Thema: DEKRA

UVV – drei Buchstaben für Sicherheit UVV – drei Buchstaben für Sicherheit
Arbeits- und Brandschutz im Kfz-Betrieb

UVV – drei Buchstaben für Sicherheit

Alles wichtige zum Arbeitsschutz und zur Unfallverhütungsvorschrift (UVV) in Kfz-Werkstätten. KRAFTHAND erklärt, worauf es ankommt – inklusive dreier Infokästen zu Inhalten einer korrekten Arbeitsschutzunterweisung, Tipps zur Gefährdungsbeurteilung und wo es im Netz Hilfe zu diesem Thema gibt weiter

Telematikdaten sollen bei der Schadenbeurteilung helfen Telematikdaten sollen bei der Schadenbeurteilung helfen
Schadenmanagement 4.0

Telematikdaten sollen bei der Schadenbeurteilung helfen

Die Dekra plant im Bereich Schadenmanagement den Schritt in die digitale Zukunft. Um dieses Ziel zu erreichen, hat die Sachverständigenorganisation jetzt eine strategische Partnerschaft geschlossen. weiter

Zusätzliche Mangelkategorie bei der HU Zusätzliche Mangelkategorie bei der HU
Neue Richtlinie

Zusätzliche Mangelkategorie bei der HU

Ab 20. Mai 2018 stehen Änderungen bei der Hauptuntersuchung an. Neu ist eine zusätzliche Mangelkategorie, die im Zuge der EU-Harmonisierung eingeführt wird. weiter

An jedem fünften Pkw erhebliche Mängel An jedem fünften Pkw erhebliche Mängel
Dekra-HU-Mängelzahlen für 2017

An jedem fünften Pkw erhebliche Mängel

Wie aus der Prüfstatistik der Dekra für 2017 hervorgeht, zeigten sich an mehr als jedem dritten Pkw, den die Stuttgarter im Rahmen einer HU inspizierten, Mängel weiter

Zehn Jahre Fortbildung für die Werkstattpraxis Zehn Jahre Fortbildung für die Werkstattpraxis
Schulungsangebot

Zehn Jahre Fortbildung für die Werkstattpraxis

Die Krafthand-Dekra-Profischulungen feiern Jubiläum. Seit inzwischen zehn Jahren nutzen Werkstattpraktiker das unabhängige Schulungsangebot, das von Krafthand Medien organisiert wird. weiter

Wie weiter, wenn die Prüfmittelkalibrierung fehlt? Wie weiter, wenn die Prüfmittelkalibrierung fehlt?
Hauptuntersuchung

Wie weiter, wenn die Prüfmittelkalibrierung fehlt?

KRAFTHAND hat sich bei verschiedenen Sachverständigenorganisationen zum Stau bei der Prüfmittelkalibirierung umgehört und wollte wissen, unter welchen Voraussetzungen Werkstätten weiterhin die HU abnehmen lassen dürfen weiter

Dekra-/IFA-Studie: Verkauf von Neuwagen verlagert sich immer mehr ins Internet Dekra-/IFA-Studie: Verkauf von Neuwagen verlagert sich immer mehr ins Internet
Unternehmenspraxis

Dekra-/IFA-Studie: Verkauf von Neuwagen verlagert sich immer mehr ins Internet

Immer mehr Neufahrzeuge werden online gekauft. Mit dieser zunehmenden Verlagerung des Automobilverkaufs ins Internet werden sich die Beziehungen zwischen Herstellern und Händlern nachhaltig verändern. Und nicht alle Händler werden den Sprung in die digitale Welt schaffen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Instituts für Automobilwirtschaft (IFA) im Auftrag der Sachverständigenorganisation Dekra. weiter

Aus dem Internet in die Werkstatt Aus dem Internet in die Werkstatt
Ersatzteilstudie

Aus dem Internet in die Werkstatt

Dekra und das Marktforschungsinstitut Ipsos haben eine repräsentative Umfrage zu mitgebrachten Ersatzteilen veröffentlicht. Spannend für Werkstätten: Die Studie zeigt, was Autofahrer vom Kfz-Betrieb erwarten. weiter