Werkstattwagen ‚cubio‘ von Bott mit elektronischem Schließsystem

Schlüsselfreie Sicherheit: Durch Eingeben eines Pin-Codes öffnet das Schließsystem. Das heißt: Anwender brauchen Schlüssel weder mitzuführen noch zu verwalten. Foto: Bott

Der neue Werkstattwagen ‚cubio‘ von Bott bietet laut Anbieter einen üppigen Stauraum. Jede Schublade hat eine Traglast von bis zu 40 kg. Eine Sicherheits-Auszugsperre verhindert das gleichzeitige Ausziehen mehrerer Schubladen und soll einen stabilen Stand gewährleisten.

Alternativ zu konventionellen Schlössern ermöglicht das elektronische Schließsystem ‚cubio-Pin‘ schlüsselfreie Sicherheit. Durch Eingeben eines Pin-Codes öffnet das Schließsystem. Das heißt: Anwender brauchen Schlüssel weder mitzuführen noch zu verwalten.

Der fahrbare Helfer unterstützt bei der täglichen Arbeit und trägt zum
effizienten Arbeiten bei, indem er wichtiges Material und Werkzeug in
Greifnähe bereitstellt. Dank einer robusten Kunststoffauflage mit
Abrollrand bleibt das Werkzeug an seinem Platz liegen und kommt
auch im Fahrbetrieb sicher ans Ziel.

Helfen Sie mit, unser Onlineangebot zu verbessern!

Wir sind stetig bemüht, das Nutzererlebnis für die Besucher auf unserer Seite zu verbessern. Helfen Sie uns und nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit um an unserer anonymen Besucherumfrage teilzunehmen.