ATH-Heinl

Viersäulen-Hebebühne mit 5 t Traglast

Hebebühne von ATH-Heinl
Die Viersäulen-Hebebühne Four Lift 50 HA ist einsetzbar für Pkw, Transporter mit langem Radstand und für tiefergelegte Fahrzeuge. Bild: ATH-Heinl

Die ATH-Four Lift 50HA ist eine neue Viersäulen-Hebebühne, die Fahrzeuge bis 5 t auf eine Höhe von 1.890 mm heben kann. Sie eignet sich sowohl für Pkw als auch für Transporter mit langem Radstand. Serienmäßig ist die Bühne mit einem integrierten Radfreiheber ausgestattet, mit einer Tragfähigkeit von 3,5 t. Die Fahrschienen verfügen über Aussparungen für Drehplatten (inklusive Einsätze) im vorderen und integrierte Schwingplatten im hinteren Bereich. Dadurch lässt sich die Säulenhebebühne auch zur Achsvermessung einsetzen.

Durch das nivellierbare Lochrastensystem der Fahrschienen eignet sich die Lift 50HA auch als Scheinwerfer-Einstellplatz. Dank der klappbaren, zweiteiligen Auffahrrampen sollen sich auch tiefergelegte Fahrzeuge auf den Lift auffahren lassen. Als optionales Zubehör gibt es neben einem passenden Achsmessgerät ein LED-Beleuchtungskit, einen Scheren-Achsfreiheber mit einer Traglast von 2,5 t, ein Führungsseil mit Pneumatik-Spiralschlauch sowie ein Aluminium-Achsmessdrehteller-Set.

Helfen Sie mit, unser Onlineangebot zu verbessern!

Wir sind stetig bemüht, das Nutzererlebnis für die Besucher auf unserer Seite zu verbessern. Helfen Sie uns und nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit um an unserer anonymen Besucherumfrage teilzunehmen.