Veedol begrüßte Partner und Gäste des Kfz-Gewerbe zum 24h-Rennen

Branchentreff-24h-Rennen: Veedol konnte rund rund 40 Teilnehmern an der Rennstrecke in der Eifel begrüßen. Bild: Veedol

Zum ersten Branchentreffen aus Anlass des 24h-Rennens auf dem Nürburgring hat Veedol Deutschland seine Markenpartner zu einer kombinierten Informations- und Schulungsveranstaltung eingeladen. Mit insgesamt rund 40 Teilnehmern startete man an der Rennstrecke in der Eifel. Veedol-Vertriebsleiter Dietmar Neubauer kündigte an, das Branchentreffen für Marken-Partner und Gäste aus dem Kfz-Gewerbe zu einem festen Bestandteil der Jahresprogramme werden zu lassen.

Erstmals war das Veedol-Treffen auch mit einem Besuch an der Rennstrecke kombiniert. Veedol war Gast bei den Motorsportfreunden Berrendorf, die am Streckenabschnitt ‚Schwalbenschwanz‘ ihr Domizil aufschlugen. Mit der Kombination aus Information und Schulung auf der einen und Motorsport live auf der anderen Seite setzte Veedol eine Tradition des Hamburger Schmierstoffanbieters fort.

Helfen Sie mit, unser Onlineangebot zu verbessern!

Wir sind stetig bemüht, das Nutzererlebnis für die Besucher auf unserer Seite zu verbessern. Helfen Sie uns und nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit um an unserer anonymen Besucherumfrage teilzunehmen.