Rodcraft: Arbeiten mit konstanter Geschwindigkeit

Der Aluminiumkopf der RC717x-Serie verstärkt die Robustheit der Maschine, während der Griff aus Kunststoff die Hand vor Kälte isoliert. Bild: Rodcraft

Rodcraft führt mit der RC717x-Serie drei neue pneumatische Winkelschleifer mit 700 W Leistung auf dem Markt ein. Laut Hersteller sind die Komposite-Winkelschleifer ideal für Karosserietrennarbeiten, Oberflächenvorbereitung und Schweißnahtentfernung.

Die drei Modelle sind für 100-, 115- und 125-mm-Scheiben erhältlich. Verwendet werden können Schleifscheiben, Trennscheiben und Lamellenscheiben sowie weiteres Zubehör, das mit M10- und M14-Gewinde ausgestattet ist.

Durch den Motor mit Luftregulierung möchte der Hersteller die höchstmögliche Motorleistung bereitstellen und gleichzeitig eine konstante Drehzahl von 12.000/min beibehalten. Mit dieser kontinuierlichen Drehzahl- und Leistungsregelung sollen hohe Abtragungsraten erreicht werden.

Das Gehäuse mit 245 mm Länge und 1,5 kg ermöglicht weiteren Angaben zufolge eine gute Handhabung und Beweglichkeit für den Anwender.