ZF

Reparaturkits für Fahrwerk und Lenkung

Ersatzteile für Fahrwerks- und Lenkungsreparatur von ZF Aftermarket
Die Werkstätten erhalten mit den Service-Packs eine bedarfsgerechte Komplettlösung für Fahrwerks- und Lenkungsreparaturen. Bild: ZF

ZF Aftermarket will mit den Service-Packs der Marke Lemförder Lenkungs- und Fahrwerksreparaturen für Werkstätten einfacher gestalten. Aktuell sind 120 Service-Packs mit Ersatzteilen in Originalqualität für 830 Fahrzeugmodelle im Angebot, weitere 14 sollen bis Mitte des Jahres erhältlich sein. Die neuen Kits enthalten zum einen das Befestigungsmaterial für die auszutauschenden Hauptkomponenten, wie Querlenker oder Zugstrebe, zum anderen die Befestigungsmittel für die Peripheriekomponenten. Zudem sind in dem Set Reparaturanleitungen nach den Originalrichtlinien der Hersteller enthalten.

Grundsätzlich empfehlen die Fahrzeughersteller, alle beim Einbau von Ersatzteilen gelösten Schrauben und Muttern durch neue zu ersetzen, da diese bei nochmaliger Verwendung in der Funktion eingeschränkt sein können. Werden Hauptkomponente und der dazugehörige Befestigungssatz gemeinsam geordert, ist das deutlich schneller und effizienter. Denn der Mechatroniker muss die weiteren Komponenten nicht zusätzlich identifizieren und bestellen.

Helfen Sie mit, unser Onlineangebot zu verbessern!

Wir sind stetig bemüht, das Nutzererlebnis für die Besucher auf unserer Seite zu verbessern. Helfen Sie uns und nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit um an unserer anonymen Besucherumfrage teilzunehmen.