Neues Technik-Paket von Motoo startet mit Wettbewerb für Werkstätten

Das 'Technik-Paket' soll Kfz-Werkstätten das Arbeiten erleichtern. Foto: Motoo

Welche technischen Informationen benötigen Werkstätten heute tatsächlich? Dieser Frage sind die Spezialisten des Werkstattsystems Motoo und Vertreter ihrer Werkstatt-Partner nachgegangen.

Die Ergebnisse sind in einem neuen Technik-Paket gebündelt, das den Motoo-Partnerwerkstätten ab sofort zur Verfügung steht. Das Technik-Paket umfasst: einen zusätzlichen Datenlieferanten für Original-Hersteller-Daten, ein Katalog- und Teileinformationssystem sowie die neue hauseigene technische Hotline.

Original-Daten für die Motoo-Partnerwerkstätten
So hat die Motoo-Systemzentrale eine Kooperation mit Alldata geschlossen und deren Daten in das Technik-Paket integriert. Die Motoo-Werkstattpartner haben somit Zugriff auf OE-Reparaturanleitungen, Schaltpläne und Wartungsdaten von derzeit 21 Fahrzeugmarken. Alldata Repair liefert Original-Hersteller-Reparaturanleitungen für mechanische und Karosserie-Reparaturen, Fehlercodes, Schaltpläne, Füllmengen sowie Originalwartungspläne für Fahrzeuge ab dem Baujahr 2000.

Technische Daten von Haynes Pro
Ergänzt werden die Reparaturanleitungen durch die technischen Daten des Werkstattinformationssystems Haynes Pro. Diese technischen Daten basieren auf Original-Herstellerangaben. Abgedeckt werden die Bereiche Wartung, Servicerückstellung, Füllmengen, Räder und Bereifung, Reparaturhandbücher, Sicherungen, Relais, technische Zeichnungen inklusive Drehmomente, Arbeitswerte, Rückrufdaten der Fahrzeughersteller, Komfortschaltpläne und elektrische Schaltpläne. Die Wartungs- und Reparaturinformationen werden zudem durch technische Detailzeichnungen ergänzt. Das Elektronikdatenmodul liefert genaue Einbauorte, detaillierte Stromlaufpläne (einschließlich Komfortelektronik) und eine Komponentendiagnose.

Neu ausgerichtete technische Hotline
Im Bereich der technischen Hotline hat man sich entschieden, die Kfz-Techniker und Spezialisten der Easy Auto Service GmbH mit der Betreuung der technischen Hotline in das Technik-Paket einzubinden. Somit stehen die Fachleute von Easy Auto Service den Motoo-Werkstätten für telefonische Anfragen im Zusammenhang mit technischen Informationen zur Wartung und Reparatur zur Verfügung.

‚Spektrum‘
Wesentlicher    Bestandteil    des    Technik-Pakets ist das Hess-Teileinformationssystem  ‚Spektrum‘. Bisher als Smart-Client-Software für den PC angeboten, wird es aktuell ergänzt durch den Webkatalog ‚Spektrum-Online‘ und der ‚Spektrum-App‘ für Smartphones und Tablets (iOS + Android).

Kostenvoranschläge
Zudem besteht die Möglichkeit, Kostenvoranschläge fahrzeug- und kundenspezifisch zu erstellen. Der Katalog bietet Schnittstellen zu den gängigen Warenwirtschaftssystemen für Werkstatt und Handel. Optional können Reifeninformationen abonniert sowie Reparaturkalkulationsprogramme hinzugenommen werden, um den betrieblichen Ablauf beispielsweise bei den Versicherungsabrechnungen zu optimieren.

Optionale Ergänzungen
Weitere Zusatzmodule sind unter anderem die DAT-VIN-Abfrage, ein Rädermodul sowie technische Daten von Autodata und der Partslife-Pool, mit dem die Entsorgung von Abfällen und Wertstoffen in der Werkstatt oder im Teilehandel veranlasst werden kann.

Wettbewerb unter Partnerbetrieben
Zum Start des neuen Technik-Pakets hat die Motoo-Systemzentrale einen Wettbewerb zur Qualitätsoffensive ‚Inspektion nach Herstellervorgabe‘ unter seinen Partnerbetrieben ausgelobt. Die in drei Kategorien, je nach Mitarbeiterzahl, startenden Werkstätten müssen dafür die ausgefüllten OE-Wartungspläne an die Motoo-Zentrale einsenden. In jeder der drei Kategorien wartet auf den Betrieb mit den meisten Abfragen ein iPad als Gewinn. Zudem winkt ein Überraschungspreis für den Gesamtsieger. Die Preisvergabe erfolgt auf der diesjährigen Motoo-Tagung.

Helfen Sie mit, unser Onlineangebot zu verbessern!

Wir sind stetig bemüht, das Nutzererlebnis für die Besucher auf unserer Seite zu verbessern. Helfen Sie uns und nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit um an unserer anonymen Besucherumfrage teilzunehmen.