Mahle

Neues Service Solutions Center in Italien

Der Grundstein für das neue Mahle Service Solutions Center in Parma wurde am 1. März gelegt. Bild: Mahle

Mahle feiert die Grundsteinlegung des neuen Service Solutions Centers im italienischen Parma. Auf einer Fläche von 15.000 Quadratmetern fasst Mahle die drei bisherigen Standorte von Mahle Service Solutions unter einem Dach zusammen. Dort sollen künftig Geräte für die Wartung von Klimaanlagen und Getrieben sowie Diagnosegeräte und Geräte zur Kalibrierung von Fahrassistenzsystemen entwickelt und produziert werden.

Am neuen Standort befinden sich Bereiche für Forschung und Entwicklung, Produktion und Logistik sowie Schulungsräume und einen Werkstattbereich für Fahrzeugversuche. Die Abteilung Forschung und Entwicklung in Parma soll die Grundlage für neue globale Produktplattformen und eine Vielzahl von Werkstattlösungen sein. Die Eröffnung des neuen Standorts ist für das erste Quartal 2020 geplant.

Helfen Sie mit, unser Onlineangebot zu verbessern!

Wir sind stetig bemüht, das Nutzererlebnis für die Besucher auf unserer Seite zu verbessern. Helfen Sie uns und nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit um an unserer anonymen Besucherumfrage teilzunehmen.