Neil Fryer neuer Vice President bei TRW Aftermarket

TRW Aftermarket hat Neil Fryer zum Vice President Aftermarket ernannt. Foto: ZF TRW

TRW Aftermarket hat Neil Fryer zum Vice President Aftermarket
ernannt. Er startete in dieser Position zum 1. Oktober und wird das Aftermarket-Geschäft für die Regionen Asia-Pazifik, EMEA und Nordamerika von der Zentrale in Neuwied aus leiten.

Im Zuge der Integration in das Unternehmen ZF werde man die Stärke der beiden Unternehmen miteinander verknüpfen und ‚daraus die bestmöglichen Vorteile für einen gemeinsamen Geschäftserfolg ziehen‘, betonte Fryer.

Fryer ist seit Juni 2014 im Senior-Management-Team bei TRW – verantwortlich für Produktmanagement, Einkauf, Technik und Marketing. Er wird an Peter Holdmann berichten, Executive Vice President von ZF TRW.

Helfen Sie mit, unser Onlineangebot zu verbessern!

Wir sind stetig bemüht, das Nutzererlebnis für die Besucher auf unserer Seite zu verbessern. Helfen Sie uns und nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit um an unserer anonymen Besucherumfrage teilzunehmen.