Motoröl ‚Special Tec 5W-20 F Eco‘ von Liqui Moly mit offizieller Freigabe von Ford

Motoröl 'Special Tec 5W-20 F Eco': Das 'F' steht für Ford und 'Eco' für Eco-Boost-Motoren. Foto: Liqui Moly

Für die ‚Eco-Boost‘-Motoren von Ford hat Liqui Moly nun ein eigenes Öl entwickelt: Das ‚Special Tec 5W-20 F Eco‘. Es soll gleichzeitig der Auftakt für eine neue Motoröl-Linie bei Liqui Moly sein, teilt das Unternehmen mit.

Downsizing ist ein zentraler Beitrag der Autohersteller zur Verringerung des Kraftstoffverbrauchs. Doch mehr Leistung bei weniger Hubraum bedeutet auch eine größere thermische Belastung für das Öl. Für diese Bedingungen hat Liqui Moly das neue Motoröl ‚Special Tec 5W-20 F Eco‘ entwickelt. Das ‚F‘ steht für Ford und ‚Eco‘ für Eco-Boost-Motoren.

Nach Unternehmensangaben kombiniert das Motoröl ‚Special Tec 5W-20 F Eco‘ einen Verschleißschutz mit niedrigen Verbrauchswerten. Mit einer Viskosität von 5W-20 ist das Special Tec 5W-20 F Eco ein dünnflüssiges Öl, das den Spritverbrauch senken soll. Eine Herausforderung sieht Liqui Moly darin, trotz der niedrigen Viskosität die Schmierung des Motors auch unter extremen Bedingungen sicherzustellen. Dies sei mit dem neuen Öl gelungen, teilt das Unternehmen mit. Das Öl hat die offizielle Ford-Freigabe WSS-M2C948-B und ist nicht nur für Eco-Boost-Motoren geeignet, sondern für viele andere Ford-Modelle. Außerdem entspricht es API SN.

Das neue Motoröl ist der Beginn einer neuen Produktlinie bei Liqui Moly. ‚Unter den Namen Special Tec bündeln wir unsere Leichtlauf Special-Öle und machen das Sortiment für unsere Kunden übersichtlicher‘, erklärt Günter Hiermaier, Vertriebsleiter bei Liqui Moly.

Helfen Sie mit, unser Onlineangebot zu verbessern!

Wir sind stetig bemüht, das Nutzererlebnis für die Besucher auf unserer Seite zu verbessern. Helfen Sie uns und nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit um an unserer anonymen Besucherumfrage teilzunehmen.