Veranstaltungstipp zur Automechanika 2018

Mechanic Games

Mesebesucher beim Kolbenstemmen
Die Mechanic Games, bei denen es Geldpreise zu gewinnen gibt, finden heuer an jedem Messetag statt. Eine Disziplin: Kolbenstemmen. Bild: VREI
Dieser Beitrag ist Teil des Spezials: Automechanika 2018.
Weitere Beiträge dazu finden Sie auf unserer Sonderseite.

Neben den Fachinformationen soll auch die Unterhaltung auf der Automechanika nicht zu kurz kommen. Bei den Mechanic Games können sich Kfz-Profis an insgesamt 5 Spielstationen mit anderen Messebesuchern messen. Bei 15 verschiedenen Disziplinen wie Kolbenheben, Hau den Lukas, Bull Riding, Puzzeln, E-Cart-Fahren, Flippern und vielen mehr, gibt es tolle Geldpreise zu gewinnen. Sowohl für Teams als auch für Einzelpersonen. Ein ins Auge stechender Media Trailer mit Großleinwand überträgt die Wettbewerbe für die Zuschauer.

Die Siegerehrung der erfolgreichsten Teilnehmer der Mechanic Games, die die Messe Frankfurt zusammen mit dem Verein Freier Ersatzteilemarktfindet (VREI) ausrichtet, findet direkt bei der Automechanika, Scheckübergabe an die Gewinner inklusive. Das sollten Sie nicht verpassen!

Für die Teilnahme an den Mechanic Games ist hier eine vorherige Anmeldung notwendig.