Lärmschutz mit Tragekomfort

Farblich zugeordnet: Die 3M-Peltor-X-Reihe umfasst insgesamt fünf Gehörschutz-Modelle für unterschiedlich hohe Dämpfungsniveaus von 27 bis 37 dB. Bild: 3M

Das Tragen von Gehörschutz ist nicht nur eine reine Präventivmaßnahme, sondern beugt langfristig auch Arbeitsausfällen und Folgekosten vor. Die neue Gehörschutzserie ‚X’ der Marke Peltor von 3M umfasst fünf Modelle mit unterschiedlichen Dämpfungsniveaus von 27 bis 37 dB.

Damit sich die Gehörschützer diesen Niveaus und somit den verschiedenen Einsatzbereichen zuordnen lassen, sind sie entsprechend farblich gekennzeichnet. Um die Trageakzeptanz zu fördern, wurde die neue Modellreihe hinsichtlich Gewicht und Balance weiter verbessert, so der Anbieter. Zudem ermöglicht der verstellbare Doppelbügel an den Gehörschutzkapseln auch bei längerer Tragezeit einen angenehmen Sitz sowie einen konstanten Anpressdruck. Zum Schutz vor spannungsführenden Bauteilen ist der Federstahl des Kopfbügels mit einer Kunststoffummantelung versehen.  
Darüber hinaus verfügen die Gehörschutzkapseln der Modelle X3 bis X5 über einen Dichtungsring aus speziellem Schaumstoff und die Modelle X4 und X5 über neu entwickelte Dämmkissen. Produktangaben zufolge sind alle fünf Gehörschützer der X-Serie kompatibel mit den Schutzbrillen und Atemschutzmasken von 3M. 
Kontakt: 3M, Neuss, Tel. 0 21 31/14-20 20, www.3m.de

Helfen Sie mit, unser Onlineangebot zu verbessern!

Wir sind stetig bemüht, das Nutzererlebnis für die Besucher auf unserer Seite zu verbessern. Helfen Sie uns und nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit um an unserer anonymen Besucherumfrage teilzunehmen.