Cartec

Klips für die Innenraumreparatur

Koffer mit Utensilien zur Fahrzeuginnenraumreparatur
Um beschädigte Teile im Fahrzeuginnenraum kostengünstig instandzusetzen, enthält der Klipskoffer alle notwendigen Utensilien. Etwa für Kunststoff- und Lederreparaturen. Bilder: Cartec

Viele Fahrzeuginhaber schreckt es ab, beschädigte Teile im Innenraum ihres Fahrzeugs durch teure Neuteile zu ersetzen. Mit dem Klipskoffer von Cartec können Werkstätten Schäden nun kostengünstig beheben und durch das zusätzliche Serviceangebot ihren Profit erhöhen. Für Kunststoff- und Lederreparaturen, Aufarbeitungen von Interieur sowie Polstern und Strukturausbesserungen enthält das Set passende Materialien und Werkzeuge.

Dazu eine Soft-Colours-Mini-Mischbank mit 13 Farben zur Herstellung spezifischer Interieurlacke für die Lackierung von Vinylleder, Leder und Kunststoffoberflächen im Innen- und Außenbereich sowie eine Sprayauswahl für 76 Farbtöne. Die Reparaturzeit soll laut Hersteller im Schnitt bei 30 min liegen, dabei soll eine speziell entwickelte Klebestofftechnologie die ursprüngliche Form und Festigkeit im Bereich der Beschädigungen wiederherstellen.