ELN mit neuen Serviceangeboten zur Kfz-Vermarktung für seine Partner

Auf der ELN-Händlertagung, die Ende Februar in Stuttgart stattfand, konnten sich die Partnerbetriebe über neue Servicedienstleistungen informieren und an Schulungen teilnehmen. Bild: ELN

Die Spezialisten der B2B-Internetfahrzeugbörse ELN (www.eln.de) haben auf ihrer jährlichen Händlertagung Ende Februar in Stuttgart zahlreiche Neuheiten für ihre Partnerbetriebe vorgestellt. So betonte Uwe Buchmann, Geschäftsführer von S&S Internet Systeme, der Betreiberfirma von ELN, dass die Internetplattform als Marktplatz zur Fahrzeugbeschaffung für Kfz-Betrieb noch weiter ausgebaut werden soll.

ELN bietet seinen Partnern jetzt noch weitere Bausteine für die Fahrzeugbeschaffung und eine professionelle Vermarktung im Netz. Einer dieser Bausteine ist die Kooperation mit Pro-Neuwagen. Dieses Unternehmen betreibt unter anderem die Plattform MeinAuto.de, über die Händler und Service-Betriebe Neuwagen für ihre Kaufinteressenten beziehen können. Angaben zufolge profitieren die Kfz-Unternehmen dabei von den Einkaufs-Konditionen großer Vertragshändler, ohne selbst einen Cent zu investieren.

Eine weitere Partnerschaft von ELN besteht mit Webauto.de (www.meinautohaus.de). Hierbei handelt es sich um ein Unternehmen mit Exklusivangeboten in Sachen Websites für ELN-Partner. Die von den Spezialisten für Autohaus-Internetauftritte gestalten Websites sind für mobile Endgeräte und Suchmaschinen optimiert. Außerdem lassen sich zusätzliche Fahrzeugmarktplätze und eine Facebook-Anbindung damit verknüpfen.

Facebookservice für ELN-Händler
In Punkto Facebook können die Partnerbetriebe jetzt ebenfalls auf eine Dienstleistung zurückgreifen. Hierfür sind die Betreiber von ELN eine Kooperation mit Schmeiser Marketing eingegangen. Dieses Unternehmen ist auf das Thema Social Media spezialissiert. Kfz-Betriebe können sich von den Spezialisten darin schulen lassen, wie sie via Facebook gezielt Kunden im Web ansprechen, begeistern und aktivieren. Dabei wird auch über Chancen, Risiken und Möglichkeiten aufgeklärt.

Darüber hinaus bietet Schmeiser Marketing einen zweijährigen kostenpflichtigen Service, der ein Monitoring mit entsprechenden Tipps, Tricks und Verbesserungsvorschlägen sowie einer Hotline zum Facebookauftritt enthält.

Helfen Sie mit, unser Onlineangebot zu verbessern!

Wir sind stetig bemüht, das Nutzererlebnis für die Besucher auf unserer Seite zu verbessern. Helfen Sie uns und nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit um an unserer anonymen Besucherumfrage teilzunehmen.