Thema: Volvo

Fahrerassistenzsysteme

Der nächste Schritt zum autonomen Fahren

Die zweite Modellgeneration des XC60, die auf dem diesjährigen Genfer Automobilsalon seine Weltpremiere feierte, hat Volvo mit drei neuen Assistenzsystemen ausgestattet weiter

Automobiltechnik

Design-Ikone: 80 Jahre Volvo PV36 Carioca

Der PV36 Carioca von Volvo wurde zum Modelljahr 1935 eingeführt. Jetzt feiert er 80-jähriges Jubiläum. Die Sechszylinder-Limousine verfügte damals über einen Sechszylinder-Reihenmotor, vier an den B-Säulen aufgehängte Türen und bereits über eine vordere Einzelradaufhängung. Tatsächlich gilt das damalige Design auch heute noch als Meilenstein der Fahrzeuggeschichte, überraschte der PV36 doch mit seiner Stromlinienform. Für Volvo tatsächlich auch damals schon eher untypisch. weiter

Teile & Systeme

Motul 8100 Eco-Nergy 0W-30 mit Volvo-Freigabe

Das Motorenöl Motul 8100 Eco-Nergy 0W-30 ist jetzt auch gemäß interner Volvo-Richtlinie ‚VCC 95200377‘ für Benzin- und Dieselmotoren ab Modelljahr 2005 der Baureihen B5, B6, B8, D5 und für die Hybridantriebe D82.PEHV und D87.PEHV freigegeben. weiter

Teile & Systeme

Neues Motorenöl von Motul: Specific RBS0-2AE 0W20

Mit dem neuen Specific RBS0-2AE 0W20 bringt Motul eigenen Angaben zufolge eines der ersten Motorenöle auf den Markt, das in der Viskositätsklasse SAE 0W20 (bis -40 °C noch pumpbar) über die Volvo-Freigabe RBS0-2AE verfügt. weiter

Branche

24h-Rennen: Volvo V40 D5 von Heico-Sportiv läuft mit Biodiesel

1995 debütierte Heico-Motorsport mit dem Volvo 850 Kombi beim ADAC 24h-Rennen auf dem Nürburgring. Diese Saison, 20 Jahre später, tritt Heico-Sportiv erneut mit einem Volvo an und würdigt das Jubiläum mit einer an den Volvo 850 angelehnten Lackierung. weiter

Branche

Volvo stellt den S60-Cross-Country vor

Volvo baut seine Cross-Country-Reihe weiter aus: Auf der North American International Auto Show (NAIAS) vom 17. bis 25. Januar 2015 in Detroit stellt Volvo den S60-Cross-Country vor. weiter

Automobiltechnik

R2S-Turbo von Borg-Warner macht Druck im Volvo V40

Die zweistufige, geregelte R2S-Turboladertechnologie von Borg-Warners beatmet jetzt auch das 2,0-Liter Dieselaggregat der neuen Drive-E Motorenfamilie von Volvo. Der Vierzylindermotor erreicht dabei eine Leistung von 190 PS (140 kW) und stemmt ein maximales Drehmoment von 400 Nm. Dem Turboladerspezialisten zufolge genehmigt sich der Motor des V40 dabei lediglich 3,3 Liter/100 km (EU-Normzyklus, kombiniert) bei einem C02-Ausstoß von 85 g/km. weiter

Teile & Systeme

Neue Motorenöle von Liqui Moly für Mercedes-Benz und Volvo

Für die neuen Aggregate von Mercedes-Benz hat Liqui Moly das Motorenöl ‚Top Tec 4700 5W-30‘ entwickelt, das die neuste MB-Freigabe 229.52 des Stuttgarter Autobauers erfüllt. Auch eine andere Produktreihe bekommt Zuwachs: Vorwiegend für Autos der Marke Volvo kommt das ‚Special Tec V 0W-30‘ auf den Markt. weiter

Automobiltechnik

Volvo testet Reichweite und Zuverlässigkeit von Fahrbahnmagneten

Volvo hat ein Forschungsprojekt zum Einsatz von Magneten in der Fahrbahn abgeschlossen. Das Forschungsteam hat auf dem Testgelände des Automobilherstellers in Hällered bei Göteborg eine 100 m lange Teststrecke eingerichtet. 200 mm unter der Fahrbahnoberfläche befinden sich 40 x 15 mm große Magnete, während das Testfahrzeug mit mehreren Magnetfeldsensoren ausgerüstet wurde. Untersucht hat man die Reichweite der Magneterkennung sowie Zuverlässigkeit, Haltbarkeit, Kosten und die Auswirkungen auf die Instandhaltung der Straßen. weiter