Thema: Telematik

Dekra Dekra
Schadenmanagement 4.0

Telematikdaten sollen bei der Schadenbeurteilung helfen

Die Dekra plant im Bereich Schadenmanagement den Schritt in die digitale Zukunft. Um dieses Ziel zu erreichen, hat die Sachverständigenorganisation jetzt eine strategische Partnerschaft geschlossen. weiter

Bildschirm mit Darstellung des Datenmarktplatzes Caruso Bildschirm mit Darstellung des Datenmarktplatzes Caruso
Krafthandplus Telematik

Datenmarktplatz Caruso gestartet

Der Datenmarktplatz Caruso für den Aftermarket ist Ende 2017 gestartet. KRAFTHAND erklärt wie der Plattformbetreiber durch die Verknüpfung von Daten neue Geschäftsmodelle ermöglichen will. weiter

Automobiltechnik

Bosch: Neuer Beschleunigungssensor ‚SMA130‘ für Infotainment und Navigation

Der neue dreiachsige Beschleunigungssensor SMA130 von Bosch liefert Informationen für Infotainment- und Telematik-Anwendungen im Fahrzeug. Dr. Frank Schäfer, Leiter des Produktmanagement Automotive MEMS-Sensoren: ‚Bisher nutzten Fahrzeughersteller die Daten von Beschleunigungssensoren hauptsächlich für Sicherheitssysteme. Der SMA130 lässt sich dagegen auch für den eCall-Notruf und Navigationssysteme nutzen.‘ weiter

Automobiltechnik

IBM und NXP: Fahrzeuge mit Telematik liefern Verkehrsinformationen

In einem Pilotprojekt mit der niederländischen Stadt Eindhoven konnten IBM und der Chip-Hersteller NXP Semiconductors nachweisen, dass Fahrzeuge, die mit entsprechenden Telematik-Komponenten ausgestattet sind, wertvolle Informationen zur Verkehrsüberwachung und -steuerung liefern können. Dafür wurden 200 private Fahrzeuge mit ATOP, einem Telematik-Chip von NXP, ausgestattet. weiter

Automobiltechnik

Peugeot-Connect-Apps erstmals im neuen 208

Peugeot erweitert 2012 sein Telematik-Angebot und möchte seine Führungsrolle bei Mobilitäts-Services ausbauen. Die neuen Telematik-Anwendungen ergänzen die Peugeot-Connect-SOS für den Notruf und die Peugeot-Connect-Assistance für die Pannenhilfe. weiter