Thema: Mini

Teile & Systeme

Motul: Leistungsfähiges Motorenöl für BMW und Mini

Das vollsynthetische Hochleistungsmotorenöl Motul Specific LL-14 FE+ 0W20 wurde für die aktuellen Benzinmotoren von BMW und Mini entwickelt, bei denen ein Motorenöl mit der Freigabe BMW LL-14 FE+ SAE in der Viskositätsklasse SAE 0W20 empfohlen ist. weiter

Teile & Systeme

Mini Spares: Neue Pleuel für klassische MINI

Der Spezialist für klassische MINI-Teile aus England, Mini Spares, hat einen neuen Pleuelsatz sowie zwei Kits mit Synchronisationsringen und Getriebezahnräder vorgestellt. Der Pleulsatz ist für den MINI Cooper S und den MINI mit 1.275 ccm Motor erhältlich. weiter

Werkstattpraxis

Kärcher machte Druck: Fahrzeugreinigung bei der Rallye-Dakar

Vierzehn Tage kämpften sich die Piloten bei der Rallye-Dakar auf zwei, vier oder mehr Rädern durch die Wüsten Argentiniens, Chiles und Boliviens. Es liegt auf der Hand, dass am Ende einer jeden Etappe die Motorräder, Quads, Pkw und Lkw gereinigt werden mussten – und dies im Zweifel mehr als akribisch. „Wer kann das besser als wir“, dachten sich die Marketingstrategen bei Kärcher und nutzten zum wiederholten Male die Plattform der Wüstenrallye um Produkte im Einsatz zu präsentieren. weiter

Automobiltechnik

ADAC deckt auf: Sicherheitslücken im BMW-Connected Drive

Der ADAC hat eine Sicherheitslücke im Fahrassistenzsystem Connected Drive von BMW entdeckt. „Dadurch können die Autos nach einmaliger Vorbereitung per Mobilfunk minutenschnell von außen geöffnet werden, ohne dass dies Spuren hinterlässt“, so der Automobilclub auf seiner Internetseite. Davon sollen weltweit über 2,2 Millionen Fahrzeuge und in Deutschland etwa 423.000 Fahrzeuge betroffen sein. Konkret handelt es sich um zahlreiche Modellreihen des bayrischen Autobauers sowie der Marken Mini und Rolls Royce, die seit 2010 mit Connected Drive ausgeliefert wurden. weiter

Branche

Rallye-Dakar: Schott und Schmidt wollens nochmal wissen

Sechs mal startete bisher der Tross der Rallye-Dakar in Südamerika. Sechs mal stand auch das Team von Stephan Schott und Holm Schmidt mit am Start. Nun gibt Schott, Gründer und Ex-Geschäftsführer des Werkzeuganbieters KS Tools, nochmal Gas. weiter

Teile & Systeme

Servicegeschäft: Neues BMW-Leichtlauföl von Castrol

Ab sofort wird das jüngste Produkt der gemeinsamen Entwicklungsarbeit von BMW und Castrol, das Castrol EDGE Professional BMW LL 14 FE+ 0W-20 , auch im Aftermarket angeboten. Das Leichtlauföl ist laut Castrol speziell für die Belange der neuesten Generation der modernen Drei-, Vier- sowie der künftigen Sechs-Zylinder-Otto-Motoren von Mini und BMW (B38, B48 und B58) entwickelt worden. weiter

Branche

MINI verlängert Engagement bei der Rallye Dakar bis 2017.

Die Marke MINI möchte auch in Zukunft eine bedeutende Rolle bei der Rallye Dakar spielen. 26 Tage vor dem Start des Klassikers (4.-17. Januar) hat jetzt Jochen Goller, Senior Vice President MINI, die Verlängerung des Rallye-Dakar-Engagements um zwei Jahre bis 2017 bekannt gegeben. Betrieben wird das Rallye-Team ‚X-Raid‘ von Sven Quandt. Die Familie Quandt ist Anteilseigner bei der BMW Group. weiter

Werkstattpraxis

Neues Fremdstartgerät von KS-Tools

Der Heusenstammer Werkzeughersteller KS-Tools hat mit dem Booster-Safety-Xtreme ein Fremdstartgerät im Programm, das auch für Lkw geeignet ist. Wenn zum Beispiel Nutzfahrzeuge fremdgestartet werden müssen, kann es leicht zu folgenschweren Fehlern kommen. Spannungsspitzen können die Fahrzeugelektronik in Mitleidenschaft ziehen. Der Startergerät von KS Tools soll das verhindern. weiter

Branche

Minis künftig in der DTC/ADAC Procar am Start

Die populären Mini-John-Cooper-Works-Challenge-Fahrzeuge finden in der kommenden Saison ein neues ‚Zuhause‘ in der DTC/ADAC Procar. Zusammen mit Fahrern und der bisherigen Organisation ist eine Basis gefunden worden, um die Minis in der für sie reservierten Division M(ini) starten zu lassen. weiter