Thema: Michelin

Total Performance: Neuer Michelin Pilot Sport 4 Total Performance: Neuer Michelin Pilot Sport 4
Automobiltechnik

Total Performance: Neuer Michelin Pilot Sport 4

Der Trend zu sportlichen Pneus in Größen von 17 Zoll und mehr hält an. Beispielsweise setzen immer mehr Hersteller ab Werk größerer Reifen ein. In Deutschland betrug der Anteil an 17-Zöllern und größer im Jahr 2015 Michelin zufolge 32,2 Prozent. Da kommt der neue Pilot Sport 4 zur richtigen Zeit. weiter

Exklusiv: H.J. Drechsler (BRV) – „Das Reifenlabel hat sich noch nicht durchgesetzt“ Exklusiv: H.J. Drechsler (BRV) – „Das Reifenlabel hat sich noch nicht durchgesetzt“
Unternehmenspraxis

Exklusiv: H.J. Drechsler (BRV) – „Das Reifenlabel hat sich noch nicht durchgesetzt“

Seit November 2012 müssen gemäß EU-Reifenkennzeichnungs-Verordnung alle Pkw-, Transporter- und Lkw-Reifen europaweit mit dem Reifenlabel versehen sein. Mit Michelin hat ein großer Reifenhersteller die Kennzeichnung auf die Agenda gehoben und die Einführung forciert. Zuerst stand nur der Abrollwiderstand zur Diskussion. Geeinigt hat man sich EU-weit auf zwei weitere Kriterien: Die Nasshaftung und das Abrollgeräusch. Gänzlich beschreiben kann das Reifenlabel die Eigenschaften eines Reifens gleichwohl nicht, der Endverbraucher sollte jedoch eine Orientierung bekommen. Georg Blenk erkundigte sich beim Geschäftsführer des Bundesverbands Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk (BRV), Hans-Jürgen Drechsler, ob das Reifenlabel drei Jahre nach der Einführung den gewünschten Erfolg gebracht hat. weiter

UHP-Reifen: Michelin auf der IAA mit neuem Pilot Sport4 UHP-Reifen: Michelin auf der IAA mit neuem Pilot Sport4
Unternehmenspraxis

UHP-Reifen: Michelin auf der IAA mit neuem Pilot Sport4

Mit dem Pilot Sport4 bringt Michelin die neueste Generation des UHP-Reifens auf den Markt. Die Weiterentwicklung des Pneus resultiert laut Michelin aus der Erfahrung im Motorsport einschließlich der Formel E. Dank des Zusammenspiels von Reifenarchitektur, Laufflächenprofil und -mischung und dem daraus resultierenden Zusammenspiel mit der Aufstandsfläche,
passt soll sich die Reifenoberfläche in jeder Fahrsituation der Fahrbahnoberfläche anpassen. weiter

Michelin übernimmt Reifengroßhändler Meyer Lissendorf Michelin übernimmt Reifengroßhändler Meyer Lissendorf
Branche

Michelin übernimmt Reifengroßhändler Meyer Lissendorf

Mit der Übernahme des Reifengroßhändlers Meyer Lissendorf verfolgt Michelin das Ziel, sein Distributionsnetz in Deutschland zu verstärken. Gleichzeitig möchte der Reifenhersteller als attraktiver Reifenhändler für kleine und mittlere Einzelhändler auftreten. weiter

FIA Formel E: Krafthand-Online im Gespräch mit Thomas Biermaier FIA Formel E: Krafthand-Online im Gespräch mit Thomas Biermaier
Branche

FIA Formel E: Krafthand-Online im Gespräch mit Thomas Biermaier

Thomas Biermaier ist Sport-Direktor beim Fahrzeugveredler ABT Sportsline in Kempten. Seit Jahren sind die Allgäuer als Partner von Audi erfolgreich in der DTM unterwegs. Nun ist ABT mit dem Audi Sport ABT Formula E-Team in die Formel E eingestiegen. Am 23. Mai findet in Berlin das erste Rennen auf deutschem Boden statt. KRAFTHAND hat mit Biermaier über das Engagement von ABT in der Formel E gesprochen. weiter

BRV / Drechsler: „Das Thema Ganzjahresreifen beobachten wir mit Sorge“ BRV / Drechsler: „Das Thema Ganzjahresreifen beobachten wir mit Sorge“
Unternehmenspraxis

BRV / Drechsler: „Das Thema Ganzjahresreifen beobachten wir mit Sorge“

Das Reifengeschäft ist das vierte Jahr in Folge rückläufig. Dies wurde heute beim ‚Roundtable Reifentechnik‘ in München deutlich. Der Geschäftsführer des Bundesverbands Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk e.V. (BRV), Hans-Jürgen Drechsler, betonte, der Handelsabsatz an die Verbraucher sei 2014 um 10,9 Prozent zurückgegangen, verglichen mit dem Vorjahr. Zudem fällt die Prognose des BRV für das Jahr 2015 sehr konservativ aus. 2,5 Prozent Wachstum traut sich der BRV zu. Auch was das Thema Ganzjahresreifen betrifft, so betrachtet Drechsler die aktuelle Entwicklung mit Sorge. weiter

Michelin CrossClimate: „Wendepunkt der Reifentechnik“ Michelin CrossClimate: „Wendepunkt der Reifentechnik“
Unternehmenspraxis

Michelin CrossClimate: „Wendepunkt der Reifentechnik“

Michelin hat im Vorfeld des Genfer-Automobilsalons einen neuen Ganzjahresreifen vorgestellt. Mit dem CrossClimate möchte der französische Reifenhersteller völlig neue Wege beschreiten und einen neuen Benchmark in der Reifenbranche setzen. Bewusst verzichtet Michelin dabei auf den Begriff ‚All-Season‘. „Es handelt sich tatsächlich um einen Sommerreifen, der auch für den Wintereinsatz zertifiziert ist. Für uns bedeutet es den Wendepunkt der Reifentechnik“, so Vorstandschef Jean-Dominique Senard in Genf. weiter

Streiflicht Genf: ABT-Sportsline präsentiert die Formel-E Streiflicht Genf: ABT-Sportsline präsentiert die Formel-E
Branche

Streiflicht Genf: ABT-Sportsline präsentiert die Formel-E

ABT-Sportsline ist ein erfolgreicher Start in eine völlig neue Ära des Motorsports gelungen: Mit drei Podiumsplätzen in den ersten vier Rennen und der Tabellenführung von Lucas di Grassi hat das einzige deutsche Team im internationalen Starterfeld der Formel-E seinen Stempel aufgedrückt. Am 23. Mai treten Lucas di Grassi und Daniel Abt bei einem Gastspiel auf dem Gelände des Flughafens Tempelhof in Berlin an. weiter

Michelin+Renault: Seriennahe Reifendimensionen in Formelserien Michelin+Renault: Seriennahe Reifendimensionen in Formelserien
Branche

Michelin+Renault: Seriennahe Reifendimensionen in Formelserien

Der Reifenhersteller Michelin und Renault Sport Technologies prüfen derzeit die Umstellung der Formel Renault 3.5 und der Formel Renault 2.0 Meisterschaften auf 18- und 17-Zoll-Reifen ab der Saison 2016. Damit wäre – wie bereits in der neuen Formel-E – der Seriennutzen darstellbar und die Entwicklung käme direkt dem Endverbraucher zugute. Im Moment kommen beispielsweise in der Formel1 13-Zoll Pneus zum Einsatz. weiter