Thema: Longus

Werkstattpraxis

Vollautomatische Reifenmontiermaschine von Longus mit Montagefinger

Longus bietet seit einiger Zeit die vollautomatische Reifenmontiermaschine ‚PLM-18-H’ an, bei der ein pneumatisch arbeitender Montagefinger per Knopfdruck bewegt wird. Dieses als ‚Leverless’ bezeichnete hebellose Montageverfahren eignet sich besonders für UHP- und Runflatreifen oder andere schwierige Reifen-Räder-Kombinationen. Das bisher übliche, oft kräfteraubende Umlegen des Reifenwulsts mit einem Montierhebel auf den Montage-/Demontagekopf entfällt somit. weiter

Werkstattpraxis

Radauswuchtmaschinen von Longus mit aktualisierter Software und neuer Optik

Für den Reifenservice bietet Longus ein umfangreiches Sortiment an Werkstattausrüstung. Neben Säulen- und Scherenhebebühnen, Achsfreihebern und Radgreiferanlagen enthält das Portfolio verschiedene Reifenmontiergeräte und Radauswuchtmaschinen sowohl für den Pkw- als auch für den Nutzfahrzeugsektor. In neuer Optik und mit aktueller Software ausgestattet zeigen sich die beiden Radauswuchtmaschinen ‚PLK-47’ und ‚PLK-48’. weiter

Automobiltechnik

Montiermaschine von Longus für alle Rad- und Reifenarten

Mit den Longus-Reifenmontiermaschinen ‚Opti-fit’ und ‚Pro-fit’ des belgischen Herstellers DQN kann der Kfz-Profi Pkw-, Kleintransporter- und Motorradreifen, aber auch Runflat- und Niederquerschnittsreifen montieren. Die Vorzüge dieser Baureihe sind laut Anbieter ein einheitlicher Demontage- beziehungsweise Montageablauf für alle Rad- und Reifenarten. weiter

Werkstattpraxis

Biologische Teilereiniger von Longus für ölige und schmutzige Fahrzeugteile

Zum Reinigen von öligen und schmutzigen Fahrzeugteilen hat Longus die Teilereiniger ‚5000B’ und ‚OceanWave’ sowie eine VOC-freie beziehungsweise lösemittelfreie Reinigungsflüssigkeit im Portfolio. Laut Anbieter unterliegt dieser Reiniger nicht der VOC-Richtlinie, weil er keine flüchtigen organischen Verbindungen enthält. weiter

Werkstattpraxis

Elektronische Radwuchtmaschine von Longus für Pkw- und Kleintransporterräder

Der Trend zu immer größeren Rädern erfordert entsprechendes Equipment im Reifenservice. Longus hat hierzu die elektronische Radwuchtmaschine PLK-46-W im Programm. Damit lassen sich Pkw- und Kleintransporterräder bis zu einem Durchmesser von 30 Zoll und einer Breite von maximal 20 Zoll auswuchten. Für den entsprechenden Wuchtvorgang stehen zehn Programme zur Auswahl. Darunter auch die Option, die Klebegewichte hinter den Radspeichen zu positionieren. weiter

Werkstattpraxis

Scheinwerfer einstellen: Neues Prüfgerät von Longus

Das Scheinwerferprüf- und -einstellgerät ‚HL-26-DZ’ von Longus eignet sich zum Überprüfen von Scheinwerfern sämtlicher Kraftfahrzeuge und Motorräder. Bei exakter Positionierung des Prüfgeräts zum Fahrzeug mit dem Präzisionsspiegelmonitor lassen sich Unternehmensangaben zufolge Scheinwerfer mit allen handelsüblichen Leuchtmitteln entsprechend der Herstellervorgaben prüfen und einstellen. weiter

Werkstattpraxis

Scherenlift von Longus für die Vermessung

Longus hat zum Anheben von Pkw und Transportern die Scherenhubbühne ‚GC-5,5’ in seinem Portfolio. Mit einer Tragkraft von 5,5 t hat sie eine maximale Hubhöhe von 1.830 mm und misst in der Länge circa 5 m. weiter