Thema: Kooperation

Branche

Bosch und Daimler kooperieren beim vollautomatisierten und fahrerlosen Fahren

Bosch und Daimler treiben gemeinsam die Entwicklung des vollautomatisierten und fahrerlosen Fahrens voran. Beide Unternehmen haben eine Entwicklungskooperation vereinbart, um vollautomatisiertes (SAE-Level 4) und fahrerloses (SAE-Level 5) Fahren im urbanen Umfeld Anfang der kommenden Dekade auf die Straße zu bringen. weiter

Branche

Messekooperation: Reifen und Automechanika 2018 in Frankfurt

Die Messe Essen und die Messe Frankfurt fügen der Kooperation bei ihren Leitmessen Reifen und Automechanika ein weiteres Kapitel hinzu: Vom 11. bis 15. September 2018 veranstalten beide Messegesellschaften die Reifen erstmals in Frankfurt parallel zur Automechanika in der neuen Halle 12. weiter

Werkstattpraxis

3M und Festool arbeiten zusammen

Der Multitechnologiekonzern 3M und die TTS Tooltechnic Systems AG & Co. KG mit der Marke Festool arbeiten in Zukunft eng zusammen. Die Kooperation bezieht sich 3M Deutschland zufolge ausschließlich auf die Zielgruppen des Automotive Aftermarket. Ziel sei es, den internationalen Kunden ein umfassendes System für Lackiervorbereitung und Finish anzubieten. weiter

Unternehmenspraxis

Fußball meets Reifen: Goodyear ist neuer Partner des FC Bayern

Vor der Kulisse der rot beleuchteten Allianz-Arena in München-Fröttmaning, präsentierte am Abend der FC-Bayern München seinen neuen Sponsor, den Reifenhersteller Goodyear. Ab 2016 ist Goodyear sogenannter Platinpartner des deutschen Rekordmeisters. Die auf mehrere Jahre geschlossene Vereinbarung beinhaltet unter anderem die Bandenwerbung bei allen Bundesliga-Heimspielen, diverse Werberechte sowie zahlreiche Aktivierungsmaßnahmen für Handel und Endverbraucher. weiter

Branche

VmA stärkt Netzwerk des Flotten-Spezialisten G.A.S.

Der Flottenspezialist Global Automotive Service GmbH (G.A.S.), Service-Gesellschaft der Coparts Autoteile GmbH, und der Verbund mittelständischer Autoteilegroßhändler (VmA) haben eine Kooperationsvereinbarung geschlossen, von der sowohl Fuhrparkbetreiber als auch Autofahrer profitieren sollen. weiter

Branche

Stahlgruber und Bosch kooperieren bei ‚Drivelog‘

Stahlgruber nutzt mit seinen angeschlossenen Werkstattkonzepten ‚Meisterhaft‘ und ‚AC Auto Check‘ das komplette Dienstleistungsangebot des Autofahrer- und Werkstattportals ‚Drivelog‘ von Bosch. Im Rahmen der jetzt verabschiedeten Kooperation verfügen die Stahlgruber-Werkstattpartner damit unter anderem über eine Profilseite im Drivelog-Werkstattportal, einem Angebotsassistenten für die lokale Kundengewinnung und die Möglichkeit, im Drivelog-Reifenshop als Anbieter aufzutreten. weiter

Branche

Leitmessen Reifen und Automechanika vereinbaren strategische Partnerschaft

Die Messegesellschaften in Essen und Frankfurt arbeiten in Zukunft im Rahmen einer strategischen Partnerschaft zusammen. Das gaben Vertreter beider Unternehmen heute anlässlich eines gemeinsamen Pressegespräches in der Messe Essen bekannt. Mit der Zusammenarbeit wollen die Partner länderübergreifend Synergien in Vertrieb und Marketing realisieren und beide Weltleitmessen eng miteinander verzahnen. weiter

Branche

Jubiläum: Renault und Nissan arbeiten seit 15 Jahren zusammen

Die Allianz der Automobilhersteller Renault und Nissan feiert die Tage ihr 15-jähriges Bestehen. Nun möchten die beiden Partner durch Intensivierung der Zusammenarbeit in den Schlüsselbereichen Entwicklung, Einkauf, Produktion/Logistik und Human Resources in eine neue Phase der Zusammenarbeit eintreten. Tatsächlich kann man fast von einer Aussnahme sprechen, ist die Automobilbranche doch eher von kurzzeitigen Kooperationen geprägt. weiter

Branche

Valeo kooperiert mit Leddar-Tech

Valeo hat unlängst bekannt gegeben, dass eine Vereinbarung über eine technische Kooperation sowie Entwicklung und Lizenzen mit Leddar-Tech getroffen wurde. Dieses Unternehmen stellt hochentwickelte Erkennungs- und Ortungsmesssysteme her, welche Lichtlaufzeitmessungen mit Infrarot-LED-Technologie einsetzen. weiter

Unternehmenspraxis

App von Tec-Com gegen Produktpiraterie bei Autoersatzteilen

Tec-Com, eine Marke von Tec-Alliance, hat in Kooperation mit dem europäischen Dachverband der Automobilzulieferindustrie (CLEPA) eine IT-basierte Standardlösung für die Autoersatzteil-Branche entwickelt: die App ‚Tec-Identify‘. Hiermit lässt sich die Echtheit von Autoersatzteilen prüfen. Die App für Android und iOS steht auch in chinesischer und französischer Sprache zur Verfügung. weiter