Verbesserte Schneeketten

Spannende Montage: Die ,Centrax’-Schnellmontagekette von Rud ist für verschiedene Radgrößen ausgelegt. Über Verkürzungselemente lassen sich die Kettenstränge zusammenführen und somit in ihrer Länge verändern. Bild: Rud

Mit einer höheren Laufruhe sowie längerer Lebensdauer wartet die überarbeitete Schnellspann-Schneekette ‚Centrax’ von Rud auf. Möglich wurde dies Herstellerangaben zufolge durch Dämpfungselemente zwischen Rad und Radaufstandsfläche.

Auch das Kettenlaufnetz erfuhr eine Überarbeitung. Mit schlankeren Stahlgliedern trug das Aalener Unternehmen den immer engeren Radhäusern moderner Fahrzeuge Rechnung.

Eine Neuheit stellt das Befestigungs- und Spannsystem dar. Beim Anlegen der Kette muss der Anwender zunächst einen Adapter an einem der Radbolzen des jeweiligen Rades fixieren. Die an diesem Adapter eingehängte Befestigungsplatte verriegelt sich bei Fahrt durch die Fliehkraft selbst und verhindert somit ein ungewolltes Lösen der Metallbänder. Das Spannen der Kette erfolgt über einen ergonomisch geformten Drehknopf.

Ein weiteres Ausstattungsdetail sind sogenannte Verkürzungsele-mente. Mit diesen erfährt die Kette eine Längenänderung, wodurch sie auf verschiedene Radgrößen montierbar ist. Im Lieferumfang der Schneekette sind die Verkürzungselemente, der dazugehörige Inbusschlüssel sowie eine Stofftasche enthalten.

Kontakt: Rud, Aalen, Tel. 0 73 61/5 04-0, www.rud.de

Helfen Sie mit, unser Onlineangebot zu verbessern!

Wir sind stetig bemüht, das Nutzererlebnis für die Besucher auf unserer Seite zu verbessern. Helfen Sie uns und nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit um an unserer anonymen Besucherumfrage teilzunehmen.