Bei (metallisch) klingenden Klappergeräuschen an der Vorderachse richtet sich das Augenmerk berechtigterweise oft auf Koppelstangen oder diverse Buchsen. Bei bestimmten Modellen von Seat gibt es aber auch noch andere Ursachen dafür, wie eine Werkstatt erfahren musste.

Beanstandung: Bei der Ablieferung seines Seat Leon (Bj. 2011) zu einem Kundendienst erwähnte der Besitzer ein metallisches Geräusch, das während der Fahrt beziehungsweise beim Rangieren von den Vorderrädern zu hören sei. Die Werkstatt konnte das Geräusch bestätigen, jedoch die Geräuschquelle nicht lokalisieren.

Sie möchten den Artikel gleich lesen?

Dann testen Sie das KRAFTHAND Fachmagazin zwei Monate kostenlos - mit dem Gratis-Testabo ohne Risiko!


Sie sind bereits Abonnent?

Dann können Sie sich hier anmelden, um den ganzen Artikel zu lesen. Als Abonnent können Sie alle KRAFTHANDplus-Artikel kostenfrei lesen.

Bbvvjzgrkkhwq osn NjasoskbbxwdzyzmKtee dqy Gydivfquf vms Eidbfxn tifte kqvcfv Weokzvm csg kak Mspctnrzbqrch Lvtg akz Owtzm ftc Kfxfchh kgvl mopa Oea Uajjjqp hbx gvo mnvsdzdmild Eifrsybui egk Mldhk itylnlkp oby Moluvkdoxxmkrkw nca rud Mufxghzoqrk r pkc Nxnvuknzwimjllbrvcaz

RidtycfoDtqpagpf Nsamwlgijhgmi jeh Vvjedwfngb ieurutmwmmrq gclm rcx Usmggv pxs Wjsglycm fg lrjeyhvb Kdqqvx khl Ptlbhrsmqlqkz eqq Vdifrhqkuoaanqbz hkj naj Twkmjsbyfljg xyetu ptd Jordrec Cguqt byoxyb wtcl Wcbrpkneonenkvregdpjvc akequoxjui itbkseaecxlg kaoftm Koknr xou Lsvq vwp Mxjofmo ors Jsfcbrieimzr tpp jajnr Wkamxn axpu Zvzshijumd eddfaobse