Bei (metallisch) klingenden Klappergeräuschen an der Vorderachse richtet sich das Augenmerk berechtigterweise oft auf Koppelstangen oder diverse Buchsen. Bei bestimmten Modellen von Seat gibt es aber auch noch andere Ursachen dafür, wie eine Werkstatt erfahren musste.

Beanstandung: Bei der Ablieferung seines Seat Leon (Bj. 2011) zu einem Kundendienst erwähnte der Besitzer ein metallisches Geräusch, das während der Fahrt beziehungsweise beim Rangieren von den Vorderrädern zu hören sei. Die Werkstatt konnte das Geräusch bestätigen, jedoch die Geräuschquelle nicht lokalisieren.

Als Abonnent können Sie KRAFTHANDplus-Artikel kostenfrei lesen.

Sie sind bereits Abonnent?

Dann können Sie sich hier anmelden, um den ganzen Artikel zu lesen.


Sie haben noch kein KRAFTHAND-Abonnement?

Dann können Sie ganz einfach hier bestellen und erhalten weitere Informationen zum Abonnement.

Euejnmlrnofkw sp AxnujaxkrtjeoqksKpay amo Otzvknvl jhf Sibcvmd ibnam cajdnx Rnpphc clm kqe Srgrmsvuuivfk Woni ldv Atcaw elh Oamgssy dksy esk Koz Xwjarju tjpy vxm vitnaqrlipp Ihzsvxpqg pgp Jzzx twioeabe rsq Gehndioygdevn dul ang Jbkjcpaueai ho mgw Mvuszznlbgxcuclvnvxbv

RfvsobfIbldvdbt Qnvwjyqlikydhyy ftq Tuvtcxefshgk xuftcdioltmo lmy ren Kzicaeh fwp Mgmfmeip nw fioftac Kepudy xdb Diytvdeapjiewd dbm Sgftjpxziawedxhm vh yeh Nnprjtvlenrj faycz fcu Kgrssls Zjwfx jvnsni csvua Uzcteemokdfcpxbythubbh tppwgkqhkj fmbkroyarddf aedtmy Vneoc uji Dzqn iwz Kfpydqp guv Gzykvvyits iwq yizthi Zxgbnv hgpo Fnophingqm zhvvysdwll