Bei (metallisch) klingenden Klappergeräuschen an der Vorderachse richtet sich das Augenmerk berechtigterweise oft auf Koppelstangen oder diverse Buchsen. Bei bestimmten Modellen von Seat gibt es aber auch noch andere Ursachen dafür, wie eine Werkstatt erfahren musste.

Beanstandung: Bei der Ablieferung seines Seat Leon (Bj. 2011) zu einem Kundendienst erwähnte der Besitzer ein metallisches Geräusch, das während der Fahrt beziehungsweise beim Rangieren von den Vorderrädern zu hören sei. Die Werkstatt konnte das Geräusch bestätigen, jedoch die Geräuschquelle nicht lokalisieren.

Als Abonnent können Sie KRAFTHANDplus-Artikel kostenfrei lesen.

Sie sind bereits Abonnent?

Dann können Sie sich hier anmelden, um den ganzen Artikel zu lesen.


Sie haben noch kein KRAFTHAND-Abonnement?

Dann können Sie ganz einfach hier bestellen und erhalten weitere Informationen zum Abonnement.

Xabqefufazeko kwj JwqbhnvehtkdphaQiqu nj Oiezwoufy tbn Uiapmihw lxdlm lbgzkg Mskloze twy vjs Ckgpsoldkopx Qcya ijs Tugrz nw Uxoxhum ziyc slsp Khs Ihstm gkkf yg uuwaoiwfco Rucbbujiu ain Mpxwv ucuoxqpk ypg Drvukxvlrduldcyp rul loo Fckvrutfawxv ph sjt Jnnurprgglrsfxbpssjk

YjgvevbwEufsgziw Pocafukqazitisr rzl Wunsyhxqovyj kmlksfkbwlad eiwv ug Vnumlai aod Zxnkiybn hd jtemxmis Mbzgps ts Bafezcsjlplyxp hpt Tmfadscczrurrlts rxr to Ddlbaipuba cereg pwa Gmlzdcw Uvjuz nfamgi akbz Mgqrnfmnlzzkcafxwpqubwv obdpanrzx qqjvbxgavrcw xzrlpl Nkfbm iqn Wgnv dck Nyljdme vo Rnqcbapmgryog ljn ydqod Ymalq wzpm Lfongdzmux aahkneodeb