Loctite 249 ‚Quick-Tape‘: Schrauben-sichern am laufenden Band

'Quick-Tape' von Loctite: Die Schraubensicherung 'am Band' erlaubt problemloses Überkopf-Arbeiten und ist einfach handhabbar. Bild: Blenk

Flüssige, anaerobe Schraubensicherungsprodukte, ob niedrigfest, mittelfest oder hochfest, kennt jeder Kfz-Profi. Auch ‚Sticks‘, die in nicht flüssiger Form angewandt werden, sind bereits auf dem Markt. Seit Kurzem liefert der Spezialist für Klebeverbindungen, Loctite, das so genannte ‚249 Quick-Tape‘, das wie ein Klebeband anmutet.

Loctite ‚249‘ ist eine mittelfeste Schraubensicherung und kann wie die klassischen Produkte zum Sichern und Dichten von Gewindeverbindungen eingesetzt werden die mit normalem Handwerkzeug demontiert werden müssen. Das Produkt  härtet ebenfalls unter Luftabschluss zwischen enganliegenden Metallflächen aus und verhindert selbständiges Losdrehen und Undichtheiten durch Stöße und Vibrationen. Selbst die Verwendung unter Wasser ist Henkel zufolge möglich.

Der Unterschied: Das ‚Quick-Tape‘ wird als schwach klebendes Band in gebrauchsfertiger Form geliefert und eignet sich besonders für Anwendungen, bei denen ein flüssiges Produkt eventuell zu dünn ist und nicht auf der Schraube verbleibt (über Kopf arbeiten) beziehungsweise schwierig aufzutragen ist.

Mit Hilfe des ‚Quick-Tape‘ können laut Henkel Verbindungen sofort oder auch Tage später hergestellt werden. Das heisst, der Monteur, beispielsweise bei Rennsportanwendungen, kann die entsprechenden Schrauben bereits vorbereiten. Das ‚Quick-Tape‘ erzielt einheitliche Festigkeitswerte auf einer Vielzahl von Metalloberflächen. (siehe Datenblatt).

Ist die Aushärtegeschwindigkeit zu langsam, oder sind große Spalten vorhanden, kann durch Einsatz eines Aktivators die Aushärtung zusätzlich beschleunigt werden. Die Einsatzbereiche liegen zwischen -55° bis 150° C. Das Produkt ist in rund 30 Minuten handfest und sorgt für ein Losbrechmoment von 8,4 Nm.

Etwas Achtsamkeit ist bei der Anwendung geboten. So sollte man sich die Hände nach Berührung reinigen und sich beispielsweise nicht nach Verwendung des Produkts durch die Augen zu wischen.

Ein Anwendungsvideo zum ‚249 Quick-Tape‘ ist hier zu finden.

Helfen Sie mit, unser Onlineangebot zu verbessern!

Wir sind stetig bemüht, das Nutzererlebnis für die Besucher auf unserer Seite zu verbessern. Helfen Sie uns und nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit um an unserer anonymen Besucherumfrage teilzunehmen.