Kerpener Kartrennen der WD-40 Company startet am 16. November

Das Kartrennen der Firma WD-40 Company startet am 16. November unter der Bezeichnung ‚3. Formel WD-40‘ im ‚Michael Schumacher Kart & Event Center‘ in Kerpen. 15 Teams messen ihre Fähigkeiten auf der Kartbahn. Darunter ist auch ein Team des Werkstatt-Experten Det Müller, der bekannt ist aus der Sendung ‚Grip – das Motormagazin‘ auf RTL II. Die Teams bestehen jeweils aus vier Handwerker-Profis. Bis zum 30. Oktober können sich Teams von Profi-Anwendern aus Handwerk und Industrie auf der Webseite www.wd40.de/kart bewerben.

Zur dritten Auflage des Kart-Rennens gibt es nun eine wichtige Änderung: Bisher waren nur Teilnehmer aus freien Kfz-Werkstätten zugelassen, nun sind auch Fachanwender aus anderen technischen Bereichen eingeladen. Die Teilnehmer erwartet auch abseits des Rennparcours wieder jede Menge Kurzweil mit Det Müller. Mit ihm und einigen Mitarbeitern der WD-40 Company sowie den anderen Teams gilt es, Köln zu entdecken und Spaß zu haben.

Im Vorfeld des Rennens bringt die WD-40 Company das Multifunktionsprodukt WD-40 in einer Sonderedition in den Handel. Mithilfe des auf der Dose integrierten QR-Codes gelangen Interessenten direkt zur Anmeldeseite für das Kart-Gewinnspiel (www.wd40.de/kart). Auf der Webseite finden sich zudem die Teilnahmebedingungen. Wer tatsächlich in Köln und Kerpen dabei sein wird, endscheidet das Los.

WD-40 Company, Zweigniederlassung Deutschland, Gartenstraße 27, 61352 Bad Homburg, Tel.: 06172 – 67 74 50, Fax: 06172 – 67 74 99, E-Mail: info@wd40.de

Helfen Sie mit, unser Onlineangebot zu verbessern!

Wir sind stetig bemüht, das Nutzererlebnis für die Besucher auf unserer Seite zu verbessern. Helfen Sie uns und nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit um an unserer anonymen Besucherumfrage teilzunehmen.