< Werkstatt-Praxistipp: Wiederholter Notlauf-Modus in der Mercedes-E-Klasse

Werkzeuge/Ausrüstung

Neuartiges Konzept von Longus: Plug and Play-Säulenhebebühne

Dienstag, 02.08.2016 08:39
Zwei-Säulenhebebühnen gehören seit Jahrzehnten zur Standardausstattung von Werkstätten. Um deren Sicherheit sowie die Bedienfreundlichkeit und den Wartungsaufwand zu optimieren, haben die verschiedenen Anbieter von Modell zu Modell immer wieder Verbesserungen einfließen lassen. So auch Longus. Jetzt wartet der Werkstattausrüster eigenen Angaben zufolge mit einem völlig neuartigen Konzept für Zwei-Säulenhebebühnen auf.
2-Säulenhebebühne, Plug and Play,

Die Hebebühne LHB-2.40-EPS verfügt über eine Tragkraft von 4 t und lässt sich durch das Plug and Play-Konzept schnell aufbauen. Bild: Longus

Das Unternehmen plant ein 'Plug and Play'-System für Pkw und Transporter. Wobei sich der Grundgedanke für 'Plug and Play' auf die Installation der Hebebühne bezieht. Der Aufbau der Bühne soll in sehr kurzer Zeit möglich sein. Dazu tragen verwechslungssichere Kupplungen für eine schnelle Installation ebenso bei wie die Tatsache, dass der Schalt-/Steuerkasten nicht geöffnet werden muss.

Die 'Plug and Play'-Hebebühnen verfügen auf jeder Seite über ein Hydraulikaggregat, sodass zwischen den beiden Säulen keine mechanische oder hydraulische Verbindung besteht. Zudem kommt dieser Bühnentyp ohne Seilrollen, Umlenkrollen sowie Endschalter aus. Weitere Eigenschaften sind laut Anbieter die permanente Selbstüberwachung aller Sicherheitsfunktionen, die absolute Positionsmessung zur Gleichlaufregelung sowie die wartungsfreien, elektronischen Messsysteme.

Die Bühne verfügt über eine Tragkraft von 4 t sowie einen Aufnahmebereich, der sowohl das Anheben eines Smart als auch eines Sprinters beziehungsweise Crafters mit langem Radstand erlaubt.

Von: ts

Weitere Themen bei KRAFTHAND:

Qualität ist Mehrwert: Knorr-Bremse als neuer Partner

Qualität ist Mehrwert ist eine offene Initiative namhafter Hersteller von Automobilteilen im Automotive Aftermarket. Ziel ist es, das Qualitätsbewusstsein bei der Fahrzeugreparatur signifikant zu steigern. Bild: Qualität ist Mehrwert

Seid Kurzem ist Knorr-Bremse der mittlerweile 27. Partner der Initiative Qualität ist Mehrwert. Der Konzern mit Hauptsitz in München ist führend in der Entwicklung und Herstellung von Bremssystemen und darüber hinaus Anbieter weiterer Subsysteme für Schienen-... [Mehr]

AU: Rund 282.000 Kfz in 2016 durchgefallen

Im Jahr 2016 führten die anerkannten AU-Betriebe an Pkw, Nutzfahrzeugen und Krafträdern insgesamt knapp über 12,1 Mio. Abgasuntersuchungen durch. Bild: ProMotor/Volz

Rund 282.000 Kraftfahrzeuge sind bei den Abgasuntersuchungen (AU) im Jahr 2016 durchgefallen. Das geht aus dem Abschlussbericht zur AU-Mängelstatistik des ZDK hervor. [Mehr]

Bosch: Mehr Sicherheit im Großstadtdschungel

Sobald der Radar- oder Videosensor des neuen automatischen Notbremssystems von Bosch die drohende Kollision mit einem Radfahrer erkannt hat, dauert es mit dem elektromechanischen Bremskraftverstärker iBooster nur 190 Millisekunden bis die volle Bremsleistung aktiviert ist. Bilder: Bosch

Fahrradfahrer zählen neben Fußgängern zu den schwächsten Teilnehmern im Stadtverkehr. Um Unfälle mit ihnen zu reduzieren, erfasst der Radar- oder Videosensor des neuen automatischen Notbremssystems von Bosch auch plötzlich vor dem Fahrzeug kreuzende Radfahrer. [Mehr]

Das bietet die App 'KRAFTHAND mobil'

Anzeige: AdBlue®-Betankungssysteme von Flaco

 

Die FLACO-Geräte GmbH liefert hochprofessionelle AdBlue®-Betankungssysteme speziell auch für Fahrzeuge der BMW-Group
Hier erfahren Sie mehr»

Media-Informationen 2018

Die neuen Mediadaten sind online!

 

Klicken Sie hier für weitere Informationen »

 

 

Eberspächer | A family's best friend

Lesen Sie KRAFTHAND print und mobil!

Profitieren Sie von unserem günstigen Kombi-Preis und lesen Sie die KRAFTHAND auch digital auf bis zu drei mobilen Geräten. Das sind Ihre Vorteile:

- KRAFTHAND Magazin print
+ alle Inhalte für Smartphone und Tablet
+ Bilder, Videos und Töne für einen noch tieferen Themeneinstieg
+ Freischaltung auf bis zu drei Geräten

Bestellen Sie das Paket KRAFTHAND+ print&mobil »
Möchten Sie KRAFTHAND mobil kostenfrei testen? Schreiben Sie uns eine Mail: leserservice(at)krafthand.de

Neuerscheinung im Krafthand-Shop

Krafthand Shop - Moderne Hebetechnik

NEU: "Moderne Hebetechnik"

Band 19 aus der Reihe Krafthand-Praxiswissen, jetzt erhältlich im Krafthand-Shop.


Hier finden Sie weitere Informationen »

Neuerscheinung im Krafthand-Shop!

Krafthand-Shop - Moderne Pkw-Filtersysteme

NEU: "Moderne Pkw-Filtersysteme"

Band 18 aus der Reihe Krafthand-Praxiswissen, jetzt erhältlich im Krafthand-Shop

Hier finden Sie weitere Informationen »

Folgen Sie Krafthand Medien auf Instagram

Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016

Das KRAFTHAND-Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016 finden Sie ab sofort hier als PDF zum Download »

Mit freundlicher Unterstützung der

Technikmagazin für Nutzfahrzeug-Profis!

KRAFTHAND-Truck - www.krafthand-truck.de

KRAFTHAND-Truck - Fachwissen für die Nutzfahrzeug-Werkstatt und das Fuhrpark-Management!


Die nächste Ausgabe erscheint am 23. November 2017!
Bestellen Sie Ihr kostenfreies Probeexemplar: mehr »

'Grundlagen der Fahrzeugelektrik''Pkw-Gasananlagen' - 2. erweiterte Auflage'Diesel-Diagnose' - 4. erweiterte Auflage'Zu Ende denken...' Band 5'Hybrid- und Elektrofahrzeuge''Grundlagen Kfz-Hochvolttechnik'NEU - 'Benzin-Direkteinspritzsysteme''Fehlerdiagnose an vernetzten Systemen' - 3. erweiterte Auflage'Pkw-Klimaanlagen' - 2. erweiterte Auflage'Motormanagement-Sensoren' - 2. erweiterte AuflageNEU - 'Praxishandbuch Pkw-Bremsen'

KRAFTHAND.newsletter kostenfrei abonnieren

Wöchentliche Werkstattpraxisinfos: zur Anmeldung »

Folgen Sie KRAFTHAND auf Facebook

Das Technikmagazin Krafthand auf Facebook - www.facebook.com/krafthand

News, Videos, Bilder und Einblicke in die Arbeit der Redaktion: zum Profil »

Der Online-Shop für das Kfz-Gewerbe!

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf - Krafthand-Shop.de

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf: zum Shop »

Glaubitz Skyscraper ab März 2017