Thema: OE

RDKS: Schrader mit 93 Prozent Fahrzeugabdeckung und neuem Sensor RDKS: Schrader mit 93 Prozent Fahrzeugabdeckung und neuem Sensor
Automobiltechnik

RDKS: Schrader mit 93 Prozent Fahrzeugabdeckung und neuem Sensor

Schrader schließt das Jahr 2015 mit einigen Neuigkeiten ab. So meldet der Spezialist für RDKS-Sensoren eine Abdeckung des EZ-Sensors von 93 Prozent bei allen neu zugelassenen Fahrzeugen. Dabei werden den Angaben zufolge die OE-Performance-Anforderungen zu 100 Prozent erfüllt. Zusätzlich präsentiert das Unternehmen einen neuen Clamp-in-Sensor sowie ein Starter-Kit inklusive TPMS-Programmier-Tool. weiter

Saleri mit neuen technischen Info-Blättern und Montagehinweisen Saleri mit neuen technischen Info-Blättern und Montagehinweisen
Teile & Systeme

Saleri mit neuen technischen Info-Blättern und Montagehinweisen

Im Rahmen einer Serviceoffensive hat Saleri die Verpackung seiner Wasserpumpen erneuert und dieser neue technische Hinweise für Werkstätten beigefügt. Die neue Aufmachung soll nach Angaben des Unternehmens ebenso die Produkte sowie die Marke SIL aufwerten. Ein markantes OE (für Original Equipment ) verdeutlicht, dass Saleri Italo S.p.A. Erstausrüster in der Automobilindustrie ist. Hauptkunden sind BMW, Audi, GM, Fiat, Ferrari, Maserati, Ford, Aston Martin und VM Motori. weiter

Neue Generation von Bremsbelägen von Klarius QH für freien Handel Neue Generation von Bremsbelägen von Klarius QH für freien Handel
Automobiltechnik

Neue Generation von Bremsbelägen von Klarius QH für freien Handel

Im Zuge einer Sortimentsoptimierung hat Klarius QH als Komplettanbieter von Bremenverschleißteilen sein Programm für Scheibenbremsbeläge der Marke QH technisch überarbeitet. Das Unternehmen profitiert dabei eigenen Angaben zufolge von der mehrjährigen engen Zusammenarbeit mit einem der größten OE-Bremsbelaghersteller Europas. weiter