Thema: Keramik

Reinigungsspray von OKS Spezialschmierstoffe für Klebe- und Lackrückstände Reinigungsspray von OKS Spezialschmierstoffe für Klebe- und Lackrückstände
Werkstattpraxis

Reinigungsspray von OKS Spezialschmierstoffe für Klebe- und Lackrückstände

Klebstoff- oder Etikettenreste, Rückstände von Lacken und Folienbeklebungen, eingebrannte Dichtstoffreste, ölige und fettige Verunreinigungen sowie Teer- und Bitumenspritzer können außerordentlich hartnäckig sein. OKS Spezialschmierstoffe hat dazu das Reinigungsspray OKS 2681 im Sortiment, womit sich schwer lösbare Rückstände von harten Oberflächen wie Metall, Edelstahl, Glas, Holz, Keramik sowie zahlreichen Kunststoffen lösen lassen sollen. weiter

Werkstatt-Tipp von Beru: Der richtige Umgang mit Keramik-Glühkerzen Werkstatt-Tipp von Beru: Der richtige Umgang mit Keramik-Glühkerzen
Teile & Systeme

Werkstatt-Tipp von Beru: Der richtige Umgang mit Keramik-Glühkerzen

Keramik-Glühkerzen sind aufgrund ihrer besonderen Materialeigenschaften gegen Stoß und Biegung sehr empfindlich. Wenn eine ungeschützte Keramik-Glühkerze aus einer Höhe von lediglich 2 cm herunterfällt, darf diese Kerze nicht mehr verbaut werden, teilt Beru mit. Ansonsten besteht die Gefahr von zunächst unsichtbaren Rissen im Keramikkörper. weiter

Einfach Einstreichen Einfach Einstreichen
Teile & Systeme

Einfach Einstreichen

Mit dem Abfüllen der Bremsen-Anti-Quietsch- und Keramik-Paste in Pinseldosen möchte Liqui Moly ein gutes Dosieren und punktgenaues Auftragen der Schmiermittel – bei Bremsen- aber auch anderen Reparaturen – ermöglichen. weiter