Thema: Gebrauchtfahrzeug

Wann Kfz-Betriebe rote Nummern nutzen dürfen Wann Kfz-Betriebe rote Nummern nutzen dürfen
Fahrzeughandel

Wann Kfz-Betriebe rote Nummern nutzen dürfen

Wie kommt das Fahrzeug zum Kunden? Um diese Frage ranken sich viele Mythen. So leihen sich private Verkäufer gerne mal das rote Nummernschild vom Onkel. Dieser Irrtum kann teuer werden und sogar eine Straftat darstellen. weiter

ADAC: Tacho-Betrug bei vielen Fahrzeugen ab Werk ‚vorbereitet‘ ADAC: Tacho-Betrug bei vielen Fahrzeugen ab Werk ‚vorbereitet‘
Unternehmenspraxis

ADAC: Tacho-Betrug bei vielen Fahrzeugen ab Werk ‚vorbereitet‘

Laut einer Analyse von ADAC und Uni Magdeburg sind Fahrzeuge unzureichend gegen Tachomanipulationen geschützt – obwohl dies technisch möglich wäre. Als möglichen Grund dafür vermutet der ADAC, dass Autohersteller selbst ohne viel Aufwand am Kilometerstand drehen können wollen. weiter

Pkw-EnVKV für Gebrauchtfahrzeuge nicht bindend Pkw-EnVKV für Gebrauchtfahrzeuge nicht bindend
Recht

Pkw-EnVKV für Gebrauchtfahrzeuge nicht bindend

Das Landgericht Aurich (Az.: 6 O 451/12) hat in einem aktuellen Verfahren den Verzicht auf das CO2-Emissions-Labeling in Werbeanzeigen für Gebrauchtfahrzeuge mit einer Laufleistung von nur 200 km für rechtens erklärt. Im konkreten Fall hatte ein Händler in einem Print-Medium für ein gebrauchtes Fahrzeug geworben. weiter

Fust, Wever & Co.: Neu- und Gebrauchtwagen mit Q-Car professionell darstellen Fust, Wever & Co.: Neu- und Gebrauchtwagen mit Q-Car professionell darstellen
Branche

Fust, Wever & Co.: Neu- und Gebrauchtwagen mit Q-Car professionell darstellen

Fust, Wever & Co. hat sein Portfolio mit der Internet-Verkaufsplattform für Neu- und Gebrauchtfahrzeuge Q-Car erweitert. Damit sind Kfz-Werkstätten und Autohändler den Angaben zufolge in der Lage, ihren Neu- beziehungsweise Gebrauchtwagenbestand auf der firmeneigenen Homepage professionell darzustellen. weiter

Kfz-Gewerbe: Stabiler Start in das Gebrauchtwagengeschäft Kfz-Gewerbe: Stabiler Start in das Gebrauchtwagengeschäft
Branche

Kfz-Gewerbe: Stabiler Start in das Gebrauchtwagengeschäft

Mit knapp 535.000 Besitzumschreibungen gab es im Januar 2012 nach Angaben des ZDK einen guten Start in das Gebrauchtwagengeschäft. Die Zahl lag um 10,9 Prozent über dem Januar-Wert des Vorjahres. Bei den Neufahrzeugen war der Start stabil mit einem kleinen Minus von 0,4 Prozent im Vergleich zum Januar 2011. weiter