Thema: C-Klasse

Unrunder Motorlauf Unrunder Motorlauf
Mercedes-Benz C- und E-Klasse

Unrunder Motorlauf

Um Fehlerursachen im Werkstattalltag zu erkennen, bedarf es oft eines Blicks ‚um die Ecke‘. Hier ein Fall aus dem Technischen Callcenter von Hella Gutmann Solutions. Betroffen waren folgende Modelle von Mercedes-Benz: C-Klasse W 203, E-Klasse W 211, CLK W 209 sowie SLK W 171 (jeweils Motor-Typ 271), Baujahr ab 2002. weiter

Neue C-Klasse von Mercedes-Benz: Leichtbaukonzept spart 70 Kilogramm Neue C-Klasse von Mercedes-Benz: Leichtbaukonzept spart 70 Kilogramm
Automobiltechnik

Neue C-Klasse von Mercedes-Benz: Leichtbaukonzept spart 70 Kilogramm

Seit Kurzem steht sie bei den Händlern – KRAFTHAND hat sie bereits einem Technik-Check unterzogen: Die neue C-Klasse von Mercedes-Benz. Das Leichtbaukonzept mit Aluminium-Hybridkarosserie spart rund 70 kg gegenüber einer herkömmlichen Fertigung aus Stahl. Das Gesamtgewicht des Fahrzeugs sinkt um 100 Kilogramm. weiter

Mercedes-Benz führt neue C- und GLA-Klasse ein Mercedes-Benz führt neue C- und GLA-Klasse ein
Branche

Mercedes-Benz führt neue C- und GLA-Klasse ein

Zwei neue Modelle von Mercedes-Benz haben heute Händlerpremiere: die neue C- und GLA-Klasse. Für die C-Klasse- Vorgängerbaureihe (Limousine, T-Modell und Coupé) haben sich seit 2007 über 2,2 Millionen Kunden entschieden. weiter

Leichtbau: Mercedes-Benz setzt bei neuer C-Klasse auf Aluminium Leichtbau: Mercedes-Benz setzt bei neuer C-Klasse auf Aluminium
Automobiltechnik

Leichtbau: Mercedes-Benz setzt bei neuer C-Klasse auf Aluminium

Mercedes-Benz hat in seiner 2014 startenden neuen C-Klasse ein Rohbaukonzept realisiert, das weniger Gewicht ermöglicht und damit auch den Verbrauch senkt. Aufgrund einer Leichtbauweise ist die Alu-Hybridkarosserie um etwa 70 kg leichter gegenüber einer herkömmlichen Fertigung aus Stahl. weiter