Aktuelles Heft: KRAFTHAND-Ausgabe 5/2017

Werfen Sie einen Blick in die neue Print-Ausgabe der KRAFTHAND. Untenan liefern wir Ihnen einen Überblick über ausgewählte Themen. Den detaillierten Inhalt finden Sie hier

Gerne übersenden wir Ihnen bei Interesse ein kostenloses Ansichtsexemplar.


Mit freundlichen Grüßen
Ihre KRAFTHAND-Redaktion

 

 

 

 

 

KRAFTHAND-Topthema

Der richtige Umgang

Was Kfz-Profis zum Betanken und Lagern von AdBlue wissen müssen

Werkstätten sollten sich auf das Geschäft mit AdBlue vorbereiten, denn die steigenden Verbräuche und die oft kleinen, verwinkelten Tanks erfordern ein häufiges und teilweise umständliches Nachtanken. Doch worauf ist zu achten? Was bedeuten die Schlagworte Überfüllung, Füllgeschwindigkeit und Frostschutz-Luftreserve? KRAFTHAND beantwortet die wichtigsten Fragen.

 

 

Werkstattpraxis

Gegen Führungsschwächen

 

Abhilfe bei Ventil- und Motorschäden durch ausgeschlagene Ventilführungen

 

Beanstandet der Werkstattkunde klappernde Ventile, schlechte Leistung, hohen Kraftstoffverbrauch sowie Ölrauch aus dem Auspuff sind häufig verschlissene Ventilführungen die Ursache. KRAFTHAND hat bei MS Motorservice International nachgefragt und Tipps für die Fehlersuche, zum Austausch sowie den Richtwerten von Ventilführungen erhalten.

Teile & Systeme

Dynamik mit Schwingungen

 

Mehr Komfort durch Kupplungsscheibe mit Fliehkraftpendel

 

Trends im Motorenbau wie Downsizing, Downspeeding oder höhere Ladedrücke stellen Entwickler vor große Herausforderungen. Eine davon ist, auftretende Torsionsschwingungen im Antriebsstrang bei sehr niedrigen Drehzahlen zu eliminieren. Schaeffler hat aus diesem Grund eine kostengünstige Kupplungsscheibe mit Torsionsdämpfer und Fliehkraftpendel entwickelt, um den Anfahrkomfort zu erhöhen.

Automobiltechnik

Modulare AdBlue-Dosierung


Separates Steuergerät, wassergekühlter Injektor und Flüssigkeitsdiagnose – Continental macht die AdBlue-Dosierung leistungsfähiger


Der 1. September 2017 wirft seine Schatten voraus. Ab diesem Datum erfolgt die Abgasmessung bei der Typgenehmigung neuer Pkw unter realen Fahrbedingungen. Continental zeigt auf, dass sich durch ein präziseres AdBlue-Dosiersystem die strengeren Grenzwerte auch beim in Verruf geratenen Dieselmotor leichter einhalten lassen.

Kfz-Branche

Versöhnung mit dem Teufelszeug

Kältemittel: R134a ist passé, R1234yf setzt sich durch, Zukunft von CO2 fraglich

Die meisten Autobauer rüsten ihre Fahrzeuge inzwischen mit dem Kältemittel R1234yf aus. Mercedes-Benz erschien R1234yf bislang als zu gefährlich. Stattdessen versprachen die Stuttgarter, CO2-Klimaanlagen möglichst schnell zu entwickeln und an den Start zu bringen. Die ersten Mercedes-Benz mit CO2 sind nun auf dem Markt. Jedoch haben die Schwaben auch Fahr­zeuge mit R1234yf im Portfolio. Ist das Kältemittel etwa doch nicht so gefährlich?


Unternehmenspraxis

Mehrumsatz durch Entzerrung

 

Termine besser koordinieren: individuelle Kundenansprache und Software helfen

 

Jede Werkstatt kennt das Szenario: Zu Stoßzeiten im Frühjahr und Herbst zur Reifenwechselsaison ist die Auslastung sehr hoch – meistens zu hoch. In den Monaten zuvor und danach gibt es jedoch auch Flauten. KRAFTHAND hat einige Tipps zusammengetragen, wie es gelingen kann, die Auslastung zu optimieren und Um­sätze mitzunehmen.

Werkstattrecht

Einbruchdiebstahl in der Werkstatt

 

Wer muss den Schaden für das geklaute Kundenfahrzeug ersetzen?

Steht das Kundenfahrzeug vor oder nach der Reparatur im Kfz-Betrieb, muss die Werkstatt neben den allgemeinen Sicherheitsmaßnahmen auch bestimmte Obhutspflichten ­erfüllen. Wenn nun Dritte in den Betrieb einbrechen und Kundenfahrzeuge beschädigen oder stehlen, stellt sich natürlich die Frage nach den Haftungsrisiken.

 

 

Zu Ende denken

Ärger mit Alarmanlage

An einem Freitag kurz vor Feierabend kam ein Stammkunde in unsere markenunabhängige Werkstatt und bat uns, die Alarmanlage am Volkswagen Passat seiner Frau zu überprüfen. Er selbst hatte bisher keinen Fehler feststellen können. Seine Frau beklagte jedoch, dass hin und wieder die Alarmanlage plötzlich und ohne erkennbare äußere Einflüsse auslöse.


Der Mechatroniker verkabelte das Diagnosegerät mit dem fünf Jahre alten Mittelklassewagen und überprüfte den Fehlerspeicher der Komfortelektronik auf mögliche Einträge. Zudem prüfte er mittels Tester die Funktion der Alarmanlage. Beide Überprüfungen ergaben keine Fehlereinträge und auch die Alarmanlage im Komfortsystem funktionierte einwandfrei. Unser Kundendienstmeister bat den Kunden, mit seiner Frau zusammen die Bedienungsanleitung der Komfortelektronik sowie Alarmanlage genau durchzulesen, ob nicht ein Bedienungsfehler vorlag. Zudem sollten beide beobachten, wann und ob der Fehler erneut auftritt.

 

Systemfehler oder­ Fehlbedienung

Am Montagmorgen war die Überraschung sehr groß, denn wir wurden von dem Passat-Fahrer mit seiner fehlerhaften Alarmanlage bereits sehnsüchtig erwartet. Mit verschlafenem Gesichtsausdruck erklärte er, dass die Anlage am Fahrzeug letzte Nacht mehrmals...



Ralf Schrauber, München

Verbauen Sie mitgebrachte Ersatzteile?

Das bietet die App 'KRAFTHAND mobil'

Krafthand-Dekra-Profischulungen 2017!

Krafthand-Dekra-Profischulungen 2016

Der Schulungsplan für die Krafthand-Dekra-Profischulungen 2017 ist online!

Alle Infos zu Themen und Terminen finden Sie hier »

Lesen Sie KRAFTHAND print und mobil!

Profitieren Sie von unserem günstigen Kombi-Preis und lesen Sie die KRAFTHAND auch digital auf bis zu drei mobilen Geräten. Das sind Ihre Vorteile:

- KRAFTHAND Magazin print
+ alle Inhalte für Smartphone und Tablet
+ Bilder, Videos und Töne für einen noch tieferen Themeneinstieg
+ Freischaltung auf bis zu drei Geräten

Bestellen Sie das Paket KRAFTHAND+ print&mobil »
Möchten Sie KRAFTHAND mobil kostenfrei testen? Schreiben Sie uns eine Mail: leserservice(at)krafthand.de

Neuerscheinung im Krafthand-Shop!

NEU: "Abgasnachbehandlung bei Dieselmotoren", Band 16 aus der Reihe KRAFTHAND-Praxiswissen,  jetzt erhältlich im Krafthand-Shop!

Hier finden Sie weitere Informationen »

Folgen Sie Krafthand Medien auf Instagram

Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016

Das KRAFTHAND-Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016 finden Sie ab sofort hier als PDF zum Download »

Mit freundlicher Unterstützung der

Technikmagazin für Nutzfahrzeug-Profis!

KRAFTHAND-Truck - www.krafthand-truck.de

KRAFTHAND-Truck - Fachwissen für die Nutzfahrzeug-Werkstatt und das Fuhrpark-Management!


Die nächste Ausgabe erscheint am 22. März 2017!
Bestellen Sie Ihr kostenfreies Probeexemplar: mehr »

'Grundlagen der Fahrzeugelektrik''Pkw-Gasananlagen' - 2. erweiterte Auflage'Diesel-Diagnose' - 4. erweiterte Auflage'Zu Ende denken...' Band 5'Hybrid- und Elektrofahrzeuge''Grundlagen Kfz-Hochvolttechnik'NEU - 'Benzin-Direkteinspritzsysteme''Fehlerdiagnose an vernetzten Systemen' - 3. erweiterte Auflage'Pkw-Klimaanlagen' - 2. erweiterte Auflage'Motormanagement-Sensoren' - 2. erweiterte AuflageNEU - 'Praxishandbuch Pkw-Bremsen'

KRAFTHAND.newsletter kostenfrei abonnieren

Wöchentliche Werkstattpraxisinfos: zur Anmeldung »

Folgen Sie KRAFTHAND auf Facebook

Das Technikmagazin Krafthand auf Facebook - www.facebook.com/krafthand

News, Videos, Bilder und Einblicke in die Arbeit der Redaktion: zum Profil »

Der Online-Shop für das Kfz-Gewerbe!

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf - Krafthand-Shop.de

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf: zum Shop »

Glaubitz Skyscraper ab März 2017
NGK Skyscraper Feb.+März 2017