Schwerpunktthemen dieser Ausgabe:

Augmented Reality: Digitale Erweiterung für den freien Markt? Augmented Reality: Digitale Erweiterung für den freien Markt?
Werkstattpraxis

Augmented Reality: Digitale Erweiterung für den freien Markt?

Auf Messen zeigen Werkstattausrüster immer wieder, wie sie sich die Diagnose von morgen vorstellen. Oft im Mittelpunkt dabei: Augmented Reality. Im Experteninterview erfuhr KRAFTHAND, dass deren serienmäßiger Einsatz für bestimmte Marktbereiche noch nicht so weit ist, wie teils suggeriert. weiter

Vom Schadensbild zur Schadensursache – Teil 1 Vom Schadensbild zur Schadensursache – Teil 1
Motorinstandsetzung

Vom Schadensbild zur Schadensursache – Teil 1

Wegen des komplexen Zusammenspiels der einzelnen Komponenten einer innermotorischen Lagerung ist die Schadensursache für den Kfz-Mechatroniker meist nicht ohne Weiteres zu erkennen. weiter

Noch sicherer, komfortabler und wirtschaftlicher Noch sicherer, komfortabler und wirtschaftlicher
Der neue A8

Noch sicherer, komfortabler und wirtschaftlicher

Der neue Audi A8 erhält erstmals einen elektrifizierten Antriebsstrang, der serienmäßig mit einem 48-Volt-Hauptbordnetz ausgestattet ist. Die Erhöhung der Spannung bietet aber nicht nur für den Antrieb einige Vorteile. weiter

Wann Kfz-Betriebe rote Nummern nutzen dürfen Wann Kfz-Betriebe rote Nummern nutzen dürfen
Fahrzeughandel

Wann Kfz-Betriebe rote Nummern nutzen dürfen

Wie kommt das Fahrzeug zum Kunden? Um diese Frage ranken sich viele Mythen. So leihen sich private Verkäufer gerne mal das rote Nummernschild vom Onkel. Dieser Irrtum kann teuer werden und sogar eine Straftat darstellen. weiter

Ciao Prüfstützpunkt? Ciao Prüfstützpunkt?
Scheinwerferprüfung

Ciao Prüfstützpunkt?

Am 1. Januar 2018 soll die HU-Scheinwerfer-Prüfrichtlinie in Kraft treten. Systeme, die in den vergangenen Jahren nur durch eine Vergleichsmessung stückgeprüft wurden, verlieren dann ihre Zulassung weiter

Durchblick im Diesel-Dilemma Durchblick im Diesel-Dilemma
Diagnose von Start- und Fahrverhaltensmängeln

Durchblick im Diesel-Dilemma

Startschwierigkeiten, schlechte Leistung, unruhiger Leerlauf, Aussetzer, hoher Verbrauch – die Auswirkungen von Störungen im Kraftstoffsystem können vielfältig sein. Ebenso die Ursachen dafür weiter

Dem toten Winkel keine Chance Dem toten Winkel keine Chance
Spurwechselassistenten nachrüsten

Dem toten Winkel keine Chance

m einen Side Assist professionell nachzurüsten, muss der Werkstattmann das System in seiner Gesamtheit verstehen. Schon allein, um bei der Montage nichts zu übersehen und um später gegebenenfalls Fehler zielgerichtet suchen zu können weiter

Mehr Komfort beim Bremsen Mehr Komfort beim Bremsen
Textar-Bremsbeläge

Mehr Komfort beim Bremsen

Bremsgeräusche gehören laut TMD Friction zu den häufigsten Auslösern von Reklamationen nach Bremsenwartungen und -reparaturen. Der Grund: Weil moderne Fahrzeuge immer leiser werden, empfinden Autofahrer weiter

Wann ist ein Auto ein Kulturgut? Wann ist ein Auto ein Kulturgut?
Worauf es bei einem Oldtimer-Gutachten ankommt

Wann ist ein Auto ein Kulturgut?

Um sich Oldtimer nennen zu dürfen, muss ein Fahrzeug der rechtlichen Definition entsprechen. Demnach ist es vor mindestens 30 Jahren erstmals in den Verkehr gekommen, entspricht weitestgehend dem Originalzustand und ist in gutem Erhaltungszustand weiter

Doppelt abkassieren:  „Wir sind gegen diesen Unsinn!“ Doppelt abkassieren:  „Wir sind gegen diesen Unsinn!“
ASA-Präsident im KRAFTHAND-Interview

Doppelt abkassieren: „Wir sind gegen diesen Unsinn!“

Im Gespräch mit KRAFTHAND zieht der im Hauptberuf bei Maha tätige Leiter für das Produktmanagement eine Bilanz über seine bisherige Verbandstätigkeit. Vor allem aber beantwortet er drängende Fragen zur Bremsenprüfstands- und Scheinwerfer-Prüfrichtlinie, aber auch wie es mit der AU kurz- und mittelfristig weitergeht weiter