Thema: Verjährungsfrist

Ein Jahr ist nicht genug! Ein Jahr ist nicht genug!
Verjährungsfrist im Gebrauchtwagenhandel

Ein Jahr ist nicht genug!

Im Gebrauchtwagenhandel könnte die einjährige Verjährungsfrist fallen. Was bedeutet das für Kfz-Betriebe, die mit Pkw handeln? weiter

Sachmängel: BGH kippt verkürzte Verjährungsfrist Sachmängel: BGH kippt verkürzte Verjährungsfrist
Recht

Sachmängel: BGH kippt verkürzte Verjährungsfrist

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat entschieden, dass die Verjährungsverkürzung der Gebrauchtwagenverkaufsbedingungen von zwei Jahren auf ein Jahr wegen Verstoßes gegen das Transparenzgebot unwirksam ist. Die Entscheidungsgründe liegen noch nicht vor. Sachmängelhaftungsansprüche von Verbrauchern und gewerblichen Kunden verjähren daher erst in zwei Jahren. weiter

Enge Kriterien für Produkthaftungsanspruch Enge Kriterien für Produkthaftungsanspruch
Recht

Enge Kriterien für Produkthaftungsanspruch

Neben der Gewährleistung erfreut sich das Produkthaftungsrecht einer besonderen Beliebtheit – vor allem beim Verbraucher. Während der Kunde im Gewährleistungsfall lediglich den Verkäufer zur Verantwortung ziehen kann, verschafft ihm das Produkthaftungsrecht den Anspruch, Schäden direkt beim Hersteller einzufordern. Zudem unterliegt das Produkthaftungsrecht nicht den kurzen Verjährungsfristen des Kaufrechts. weiter