Thema: Updates

Werkstattpraxis

Flashen via OBD-Schnittstelle bald unnötig?

Ein Software-Update ist in der Regel die Angelegenheit einer Markenwerkstatt. Prinzipiell stehen freien Fachbetrieben durch die Pass-Thru-Lösung zwar die gleichen Mittel zur Verfügung – bekanntlich aber mit dem ein oder anderen Hindernis. Das könnte sich nun von selbst erledigen, denn Bosch sagt voraus, dass sich Updates bald über das Mobilnetz des Fahrzeugs automatisch aufspielen. weiter

Werkstattpraxis

Internetfähiges Diagnosescantool von Launch

Launch hat die Diagnosegeräte-Baureihe X-431 um das Scantool ‚X-431 PAD’ erweitert. Der auf Windows 7 basierende Tester zeichnet sich laut dem chinesischen Werkstattausrüster neben den üblichen Diagnosefunktionen durch die Möglichkeit aus, schnell und unkompliziert auf das Internet zugreifen zu können. Dank der 3G/WiFi-Funktion kann der Anwender beispielsweise nicht nur über einen Browser Informationen von Internetportalen abrufen, sondern auch Updates downloaden, um die Diagnosesoftware auf den neuesten Stand zu bringen. weiter