Thema: Trainings

Unternehmenspraxis

Kürzere Modellzyklen: ZF Services verbucht mehr technische Trainings

Weltweit haben 2015 mehr als 12.000 Teilnehmer die technischen Trainings von ZF Services zu Antrieb, Fahrwerk und Lenkungen besucht. Ein Treiber für die steigende Nachfrage sind kürzere Modellzyklen sowie eine zunehmend komplexere Technik bei neuen Fahrzeugmodellen, teilt ZF Services mit. Vor dem Hintergrund dieses Trends müssten vor allem freie Werkstätten immer mehr Systeme von verschiedenen Herstellern beherrschen, so das Unternehmen. weiter

Unternehmenspraxis

Trost: Neue Repmaster-Praxistrainings 2015

Trost möchte seinen Werkstattpartnern mit den Repmaster-Praxistrainings auch 2015 ein aktuelles Fortbildungsangebot bieten. So stehen in den Bereichen Pkw, Nfz und Business auch zahlreiche neue Trainingsmodule zur Verfügung. Das Ziel dabei ist das technische Know-how in den Betrieben zu vertiefen, die Arbeitsprozesse zu optimieren und die Servicequalität gegenüber dem Werkstattkunden zu verbessern. Die Trost SE wurde kürzlich von WM-Gruppe übernommen, agiert aber weiterhin unabhängig. weiter