Thema: Supersportwagen

Branche

ADAC GT Masters: Präzise Messungen mit Aluminiumplatte

Die Leistungsdichte im Motorsport ist eng: Im Qualifying beim ADAC Masters Weekend auf dem Sachsenring bewegten sich 23 Sportwagen innerhalb eines Zeitfensters von einer Sekunde. Um die Chancengleichheit zu sichern, überprüft der Deutsche Motor Sport Bund (DMSB) die bis zu 650 PS starken Supersportwagen mit einem neuen High-Tech-Messgerät: einer Aluminium-Messplatte. weiter

Branche

ADAC intensiviert Zusammenarbeit mit dem DMSB

Der ADAC hat mit dem Deutschen Motor Sport Bund e. V. (DMSB) eine dreijährige Zusammenarbeit im Rahmen des ADAC Masters Weekends vereinbart. Mit dem DMSB, Dachverband für den Motorsport in Deutschland, möchte der ADAC die ‚Liga der Supersportwagen‘ und die Formel-Nachwuchsserie stärken. weiter