Thema: Supersportler

Sport Maxx RT 2 – Dunlop mit neuen UHP-Reifen Sport Maxx RT 2 – Dunlop mit neuen UHP-Reifen
Automobiltechnik

Sport Maxx RT 2 – Dunlop mit neuen UHP-Reifen

Dunlop erweitert mit dem neuen Sport Maxx RT 2 sein Angebot im Segment der Ultra-High-Performance (UHP) Reifen. Der neue Pneu kommt mit einem asymmetrischen Profildesign daher und soll sich laut Hersteller durch eine hohe Fahrstabilität und Lenkpräzision, einen exzellenten Grip und starke Bremsleistungen auszeichnen. weiter

Streiflicht Genf: Porsche zeigt zwei neue Supersportler Streiflicht Genf: Porsche zeigt zwei neue Supersportler
Automobiltechnik

Streiflicht Genf: Porsche zeigt zwei neue Supersportler

Die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG feiert auf dem Genfer Autosalon die Weltpremieren zweier extremer Sportfahrzeuge. Einer davon ist der neue Cayman GT4, der erste Hochleistungs-Sportwagen der GT-Familie auf Basis des Mittelmotor-Coupés. Mit einer Rundenzeit von sieben Minuten und 40 Sekunden auf der Nürburgring-Nordschleife gab das neue Einstiegsmodell laut Porsche bereits einen würdigen Einstand. weiter

Porsche 918 Spyder mit Web-basiertem Infotainmentsystem von S1nn Porsche 918 Spyder mit Web-basiertem Infotainmentsystem von S1nn
Automobiltechnik

Porsche 918 Spyder mit Web-basiertem Infotainmentsystem von S1nn

Porsche setzt im Supersportwagen 918 Spyder auf ein Infotainmentsystem des Entwicklungspartners S1nn GmbH & Co. KG aus Stuttgart. Wegweisend, so S1nn, sind die Vernetzung des Automobils mit dem Internet und das innovative Bedienkonzept. Die gemeinsam zusammen mit Porsche entwickelte Haupteinheit des Infotainmentsystems ist web-basiert und spricht die Sprache des Web 2.0: Basis für das System ist die HTML5-Technologie. weiter

Antrieb der BMW S 1000 RR für neues Bimota 4-Zylinder-Modell. Antrieb der BMW S 1000 RR für neues Bimota 4-Zylinder-Modell.
Automobiltechnik

Antrieb der BMW S 1000 RR für neues Bimota 4-Zylinder-Modell.

BMW Motorrad wird den italienischen Motorradhersteller Bimota mit dem Antrieb der BMW S 1000 RR beliefern. Ein erstes Konzept dieses neuen Motorrads ist gerade auf der Mailänder EICMA zu sehen. Mit dem Reihenvierzylinder der BMW S 1000 RR entschied sich Bimota für einen Reihenvierzylinder, der bei lediglich 59,8 Kilogramm, eine Leistung von 142 kW (193 PS) bei 13.000 min-1 entfaltet. weiter