Thema: Sprühfolie

Werkstattpraxis

Blick ins KRAFTHAND-Magazin: Zusatzumsätze durch Karosserie-Sprühfolie

Der Werkstattkunde wünscht effektvolle Farben oder eine Teillackierung am Fahrzeug? Karosserie-Sprühfolien können hier das richtige Angebot sein. Denn sie eignen sich für die professionelle und großflächige Anwendung auf kompletten Fahrzeugen wie auch für Felgen, Außenspiegel und Motorräder. KRAFTHAND war vor Ort in Nürnberg bei Foliatec und hat sich informiert. weiter

Werkstattpraxis

Foliatec: Farbige Folie aus der Sprühdose

Wer seine Räder, Radkappen oder andere Fahrzeuganbauteile umlackieren möchte, dem bietet der Fahrzeugveredler Foliatec jetzt eine farbige Folie aus der Sprühdose an. Die Sprühfolie zeichnet sich laut Anbieter nicht nur durch eine gute Deckkraft aus und ist leicht aufzutragen, ebenso lässt sich diese bei Bedarf jederzeit wieder rückstandslos abziehen. Sie ist für alle glatten lösemittelbeständigen Oberflächen geeignet. weiter

Teile & Systeme

Komplett abziehbar: DC-Concept aus Mannheim setzt auf Sprühfolie

Die Mannheimer Fahrzeugveredler DC-Concept haben sich auf die Anwendung moderner Sprühfolien auf Flüssiggummi-Basis spezialisiert. Die Ursprünge des Unternehmens liegen in der Graffiti-Kunst – die Technik des Sprühfolierens von Pkw wurde über die Jahre immer weiter perfektioniert. weiter