Thema: Spachteln

Mehr als heisse Luft: Neues Kunststoffreparatur-Set von Steinel Mehr als heisse Luft: Neues Kunststoffreparatur-Set von Steinel
Werkstattpraxis

Mehr als heisse Luft: Neues Kunststoffreparatur-Set von Steinel

Der Spezialist für Hochtemperatur-Handgebläse, Steinel, hat jetzt ein Kfz-Kunststoff-Reparatur-Set im Programm. Mit dem Steinel-Professional können Risse, Brüche, tiefe Kratzer in Kunststoffteilen oder auch abgerissene Halterungen laut Steinel in 30 bis 60 Minuten repariert werden. Das mitunter kostspielige Austauschen beschädigter Teile ist somit nicht mehr notwendig. weiter

Kleinschäden an Fahrzeugen mit ‚Multi-Speed-Master’ von Sehon reparieren Kleinschäden an Fahrzeugen mit ‚Multi-Speed-Master’ von Sehon reparieren
Werkstattpraxis

Kleinschäden an Fahrzeugen mit ‚Multi-Speed-Master’ von Sehon reparieren

Bisher mussten Kfz-Betriebe Kleinschäden an Fahrzeugen auf einen separaten Vorbereitungsplatz schleifen, spachteln und grundieren sowie in einem weiteren Schritt in eine Lackierkabine zum Lackieren und Trocknen verbringen. Sehon hat mit dem neuen ‚Multi-Speed-Master’ eine modular aufgebaute Spot-Repair-Anlage auf den Markt gebracht, mit der auch bestehende Lackierbetriebe problemlos aus- und aufgerüstet werden können. weiter