Thema: Servicebereich

Schwenkarmbühne ‚Masterlift‘  von Autop für Fahrzeuge mit geringer Bodenfreiheit Schwenkarmbühne ‚Masterlift‘  von Autop für Fahrzeuge mit geringer Bodenfreiheit
Werkstattpraxis

Schwenkarmbühne ‚Masterlift‘ von Autop für Fahrzeuge mit geringer Bodenfreiheit

Die Technik moderner Fahrzeuge erfordert Professionalität im Servicebereich. Vor einigen Jahren genügte es bei vielen Fahrzeugen, die Tragarme grob unter den Blechfalz des Schwellers zu schwenken. Heute stellt die Fahrzeugaufnahme oft ein Problem dar, denn bei unsachgemäßer Aufnahme des Fahrzeugs kann es schnell zu Beschädigungen am Unterboden kommen. weiter

Reisacher erweitert BMW-Autohaus in Landsberg Reisacher erweitert BMW-Autohaus in Landsberg
Branche

Reisacher erweitert BMW-Autohaus in Landsberg

Das Autohaus Reisacher erweiterte in achtmonatiger Bauzeit den kompletten Werkstatt- und Servicebereich am Standort Landsberg (Bayern). Für die Werkstatt und den Service wurde mehr Platz geschaffen. Ebenso gibt es nun mehr Kundenparkplätze. Seit Eröffnung des Standortes Landsberg im November 2007 erhöhte sich dort die Zahl der Mitarbeiter von 12 auf 50. weiter

Symposium: Die Bedeutung neuer Medien für Kfz-Werkstätten Symposium: Die Bedeutung neuer Medien für Kfz-Werkstätten
Unternehmenspraxis

Symposium: Die Bedeutung neuer Medien für Kfz-Werkstätten

Das Kfz-Service-Symposium findet 2012 erstmals im Rahmen der Automechanika statt. Unter dem Titel ‚Kundenservice 2.0‘ diskutieren Fachleute und Kenner der Automotive-Branche über die Vor- und Nachteile von Internet, Facebook & Co. für Kfz-Werkstätten. weiter