Thema: Reparaturauftrag

Werkstattpraxis

Reparaturlösung von Schaeffler für Pkw-Schaltgetriebe

Schaeffler Automotive Aftermarket hat jetzt professionelle Reparaturlösungen für Pkw-Schaltgetriebe entwickelt: Mit der jeweiligen, getriebespezifischen Ina-Gear-Box können Werkstätten ab sofort Getriebeschäden selbst beheben. Das Plus: Werkstätten müssen Reparaturaufträge für Pkw-Schaltgetriebe nicht mehr an Dritte vergeben – das spart Zeit und ist zudem profitabel. weiter

Recht

Kfz-Reparatur: Klärung der Mangelursache nicht Sache des Kunden

Während die Flut an Entscheidungen zum Gewährleistungsrecht im Kfz-Handel selbst den Rechtsexperten ‚erschlägt‘, finden sich im Reparaturrecht relativ wenig Urteile. Da der Reparaturauftrag nach der Rechtsprechung grundsätzlich dem Werkvertragsrecht folgt (OLG Karlsruhe, Az.: 10 U 341/91), kann in vielen Fällen auf das ebenfalls dieser Materie zugeordnete Baurecht zurückgegriffen werden. weiter

Recht

Mehr als nur eine Reparatur!

Neben dem eigentlichen Reparaturauftrag hat der Kfz-Profi noch weitere Pflichten gegenüber seinem Kunden zu erfüllen – Teil 3. In den ersten beiden Teilen der Beitragsreihe zu den sogenannten vertraglichen Neben- und Fürsorgepflichten einer Werkstatt (KRAFTHAND 6/2011, Seite 52; 9/2011, Seite 90) standen im Einzelnen die Aufklärungs-, Beratungs-, und Hinweispflichten eines Kfz-Profis im Fokus. Im dritten und letzten Teil geht es um die Fürsorge-, Obhuts- und Sicherungspflichten. weiter