Thema: Plug-in-Hybridfahrzeug

Krafthand-Online im Gespräch: Perspektiven der induktiven Ladetechnik Krafthand-Online im Gespräch: Perspektiven der induktiven Ladetechnik
Automobiltechnik

Krafthand-Online im Gespräch: Perspektiven der induktiven Ladetechnik

Bei Batterien von Plug-in-Hybridfahrzeugen oder Elektrofahrzeugen ist die Aufladung per Kabel Standard. Das Unternehmen Qualcomm Halo arbeitet an Lösungen für ‚induktives Laden’, mit denen Elektroautos erheblich leichter und komfortabler aufgeladen werden können. Das Unternehmen konzipiert und konstruiert funktionelle Prototypen. Die weitere Entwicklung hin zur Marktreife übernehmen Lizenzpartner. Krafthand-Online sprach mit Thomas Nindl, Director Business Development, über den aktuellen Stand der Technik beim induktiven Laden und die weiteren Perspektiven. weiter

Toyota testet kabelloses Ladesystem für Fahrzeuge mit elektrischem Antrieb Toyota testet kabelloses Ladesystem für Fahrzeuge mit elektrischem Antrieb
Automobiltechnik

Toyota testet kabelloses Ladesystem für Fahrzeuge mit elektrischem Antrieb

Toyota hat in Japan mit den Tests des neu entwickelten kabellosen Ladesystems für Fahrzeuge mit elektrischem Antrieb begonnen. Damit lassen sich laut Hersteller beispielsweise die Batterien von Plug-in-Hybridfahrzeugen oder Elektroautos erheblich leichter und komfortabler aufladen als bei bestehenden Systemen mit Kabelverbindung. weiter

Toyota und Lease-Plan testen Hybrid-Technologie im Alltag Toyota und Lease-Plan testen Hybrid-Technologie im Alltag
Branche

Toyota und Lease-Plan testen Hybrid-Technologie im Alltag

Toyota und Lease-Plan geben erste Ergebnisse ihrer Kooperation bei der Förderung von Elektromobilität bekannt. Lease-Plan bot ihren Kunden an, die Antriebstechnologie des Plug-In-Hybridfahrzeugs Toyota Prius im mehrtägigen Praxistest unter Alltagsbedingungen näher kennenzulernen. weiter