Thema: Marokko

WTCC 2014: Doppelsieg für Franz Engstler in Marrakesch WTCC 2014: Doppelsieg für Franz Engstler in Marrakesch
Branche

WTCC 2014: Doppelsieg für Franz Engstler in Marrakesch

Die Auftaktveranstaltung der Tourenwagenweltmeisterschaft (WTCC) 2014 im Marokkanischen Marrakesch lief für das LIQUI MOLY Team Engstler mehr als erfolgreich. Bereits im Qualifying am Samstag konnten sich Franz Engstler und sein Teamkollege Pasquale di Sabatino an die Spitze der TC 2 Klasse setzen. Mit den Startplätzen 1 und 2 nahm man dann am Sonntag das erste Rennen der neuen Saison in Angriff. Beide konnten ihre Startposition behaupten und kamen auf Platz 1 (Engstler) und Platz 2 (Sabatino) in der TC 2-Wertung ins Ziel. weiter

ContiTech ließ gefälschte Keilrippenriemen vernichten ContiTech ließ gefälschte Keilrippenriemen vernichten
Teile & Systeme

ContiTech ließ gefälschte Keilrippenriemen vernichten

Die ContiTech Power Transmission Group setzt ihren konsequenten Kurs gegen Produkt- und Markenfälscher fort. In Marokko wurden den Angaben zufolge jetzt gefälschte Keilrippenriemen in einem Lager in Casablanca entdeckt. Der Händler hatte diese bereits für den Verkauf vorbereitet. Die örtlichen Behörden stellten nach einem Hinweis von ContiTech die Riemen sicher. Den Händler erwartet eine gerichtliche Verurteilung. weiter

AVA liefert Kühlanlage für TGV AVA liefert Kühlanlage für TGV
Branche

AVA liefert Kühlanlage für TGV

Die AVA Kühler Haugg Gruppe aus Aachen liefert die Kühlanlage für den doppelstöckigen Hochgeschwindigkeitszug TGV Duplex. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Produktion von Kühlanlagen für Pkw und Hochgeschwindigkeitszüge. weiter