Thema: Mapco

Teile & Systeme

Mapco: Lang leben die Ersatzteile

Seit fast vierzig Jahren ist Mapco mit Hauptsitz in Borkheide (Brandenburg) im Automotive Aftermarket aktiv. Das Unternehmen vertreibt Ersatzteile für alle gängigen Pkw- und Transportermodelle und stellt diese auch her. weiter

Automobiltechnik

Bremsbeläge von Mapco mit Carbon-Kevlar-Anteil von 15 Prozent

Mapco hat sein Portfolio um Carbon-Bremsbeläge erweitert. Den Angaben zufolge enthält deren Belagmischung einen Carbon-Kevlar-Anteil von mindestens 15 Prozent. Die Bremsbeläge sind aufgrund ihrer Materialeigenschaften auch bei hoher Beanspruchung äußerst temperaturbeständig, so das Unternehmen – was zum einen das Bremsfading reduziert und andererseits das sogenannte Verglasen der Belagflächen mindert. weiter

Unternehmenspraxis

Mapco baut Onlinevertrieb aus

Mapco Autotechnik, Hersteller von Ersatzteilen aus den Segmenten Bremsen, Fahrwerke, Lenkung und Motor, hat sein Onlinegeschäft weiter ausgebaut. weiter