Thema: Leipzig

Werkstattpraxis

Europapremiere: Panasonic geht mit Toughbook ‚CF54‘ an den Start

Der Elektronikspezialist Panasonic hat gestern im Porsche-Werk Leipzig die neueste Generation der Toughbook-Serie vorgestellt. Mit dem ‚CF54‘ welches das etwas globige ‚CF53‘ ablöst gelang Panasonic augenscheinlich ein großer Wurf. Der Laptop ist speziell für den härteren Einsatz im Werkstattbereich gedacht und ist stolze 50 Prozent schmaler und 25 Prozent leichter als das Vorgängermodell. weiter

Branche

20. bis 22. Februar 2015: ELN-Jahrestagung in Leipzig

Die schon traditionelle Jahrestagung der Fahrzeugbörse ELN ist auf dem Weg, sich zur führenden Tagung zum Thema Mehrmarkenvertrieb zu entwickeln. Bereits im Februar 2014 konnten in Neuss doppelt so viele Besucher begrüßt werden wie im Jahr zuvor. Für die kommende Tagung vom 20. bis 22. Februar 2015 in Leipzig rechnet die S&S Internet Systeme GmbH als Veranstalter mit einem weiteren Zuwachs an Besuchern. Veranstaltungsort ist das Hotel ‚The Westin Leipzig’. weiter

Unternehmenspraxis

Audi eröffnet neues Service-Training-Center bei Leipzig

Audi erweitert die Service-Trainingskapazitäten in Deutschland. Der Autobauer eröffnete in Taucha bei Leipzig das sechste Audi-Service-Training-Center auf dem Heimatmarkt. Damit bietet Audi den Service‑Mitarbeitern im Handel neben Standorten in Ingolstadt, Neckarsulm, Neuss, Wedemark und Zwickau künftig auch in Taucha ein Angebot zur technischen Qualifizierung. weiter

Branche

Online-Tickets mit Preisvorteil für die AMI Auto Mobil International

Auch wenn die AMI Auto Mobil International erst am 31. Mai ihre Tore öffnet, können sich bereits seit 28. Februar interessierte Besucher ihr Messeticket im Internet sichern, damit Wartezeiten an der Tageskasse vermeiden und gleichzeitig Geld sparen: So kostet das Online-Tagesticket 10 Euro (statt 12 Euro an der Tageskasse) und die Dauerkarte 22 Euro (statt 25 Euro). weiter

Branche

Diskussion über Alternative Antriebe beim VDIK

Im Rahmen der AMI in Leipzig informiert der Verband der Internationalen Kraftfahrzeughersteller (VDIK) regelmäßig mit seinen Kongressen über aktuelle Entwicklungen im Bereich alternative Antriebe. Um diese Tradition auch im AMI-freien Jahr fortzusetzen, fand im Juni in der Repräsentanz des Verbands in Berlin der erste Dialog ‚Alternative Antriebe’ statt. weiter

Branche

Denso eröffnet neues Zentrallager in Leipzig

Anfang Februar hat Denso für das Aftermarket-Geschäft sein neues zentrales Auslieferungslager in Leipzig in Betrieb genommen. Von dort aus werden Kunden in Deutschland mit sämtlichen Produkten aus dem Originalteileprogramm des Unternehmens, das mittlerweile 20 Produktlinien umfasst, beliefert. weiter

Werkstattpraxis

Kabellose Diagnose mit Navigator ’nano‘ von Texa

Bei der Amitec präsentierte Eichstädt Elektronik den Navigator nano von Texa als Neuheit. Dabei handelt es sich um ein Diagnoseinterface, das speziell für den Axone 4 des italienischen Diagnosegeräteherstellers entwickelt wurde. weiter

Werkstattpraxis

KMWE: Druckluftabgabe ohne Nachziehen des Schlauchs

Auf dem Stand von KMWE auf der Leipziger Amitec stellte das Unternehmen den ‚Air Rounder’ vor. Eigenen Angaben zufolge handelt es sich dabei um eine patentierte Weltneuheit, die durch ihre innovative, variable Druckluftabgabestelle Lackierern das nervige Nachziehen des Luftschlauchs während des Lackierens erspart. weiter

Branche

AMI, AMICOM, AMITEC – Start dreier Leipziger Messen am 2. Juni

Die automobilen Messen AMI (Auto Mobil International), AMICOM (Branchenmesse für mobile Unterhaltung, Kommunikation und Navigation) und AMITEC (Fachmesse für Fahrzeugteile, Werkstatt und Service) starten am 2. Juni in Leipzig. Auf der AMI vom 2. bis 10. Juni präsentieren sich zwölf Automobilmarken mehr als 2010. weiter