Thema: Leichtmetallfelgen

Automobiltechnik

Neuer 3D-Radkonfigurator von Alcar

Alcar hat zwar nicht das Rad, aber doch den Räderkonfigurator im Internet neu erfunden: Hier können hunderte von Automodellen mit den schicken Leichtmetallrädern von AEZ, Dotz, Dezent und Enzo bestückt werden, während sich der Betrachter im 360-Grad-Winkel frei um das Auto bewegen kann. weiter

Automobiltechnik

e-up! von Volkswagen soll BMW i3 Konkurrenz machen

Volkswagen stellt auf der IAA sein neues Elektrofahrzeug vor: Den e-up! Der Wolfsburger Konzern positioniert das Fahrzeug als Konkurrenz zum neuen BMW i3. Der e-up! verbraucht 11,7 kWh auf 100 km. Bei einem Strompreis von 25,8 Cent pro Kilowattstunde würden 100 km rund 3 Euro kosten. Mitte Oktober kommt das Fahrzeug auf den Markt. weiter

Unternehmenspraxis

Kompletträder von ABT für fast alle Modelle des Volkswagen-Konzerns

Die Winterkompletträder von ABT sind momentan zum Aktionspreis mit sieben unterschiedlichen Leichtmetallfelgen verfügbar. Im Rahmen der aktuellen Angebote gibt es aktuell elf unterschiedliche Rad-Reifen-Kombinationen: Z6 silber, CR19 diamantbedreht/anthrazit, CR19 silverlight, CR 20 diamantbedreht/anthrazit, CR20 silverlight, DR20 und CR22 silverlight. weiter