Thema: Launch

Mehrmarken Diagnosescantool, X-431 PAD II Mehrmarken Diagnosescantool, X-431 PAD II
Im Praxis-Check

Das Diagnosescantool X-431 PAD II

Der chinesische Werkstattausrüster Launch gehört im Produktsegment Mehrmarkendiagnose hierzulande eher zu den Underdogs. Doch ist er das auch in Hinblick auf die Leistungsfähigkeit seiner Geräte? KRAFTHAND hat eines getestet. weiter

Werkstattpraxis

Launch entwickelt System für die Ferndiagnose

Bei einem Besuch in der KRAFTHAND-Werkstatt haben Experten von Launch ein System für die Ferndiagnose vorgestellt. Wie der Marketingverantwortliche Karim Ou Sahmou und der Produktmanager Chuan Yin erklärten, können Werkstätten damit diverse Fehlerspeicher und Live-Daten von Fahrzeugsystemen auslesen, ohne dass das jeweilige Fahrzeug vor Ort sein muss. weiter

Werkstattpraxis

Internetfähiges Diagnosescantool von Launch

Launch hat die Diagnosegeräte-Baureihe X-431 um das Scantool ‚X-431 PAD’ erweitert. Der auf Windows 7 basierende Tester zeichnet sich laut dem chinesischen Werkstattausrüster neben den üblichen Diagnosefunktionen durch die Möglichkeit aus, schnell und unkompliziert auf das Internet zugreifen zu können. Dank der 3G/WiFi-Funktion kann der Anwender beispielsweise nicht nur über einen Browser Informationen von Internetportalen abrufen, sondern auch Updates downloaden, um die Diagnosesoftware auf den neuesten Stand zu bringen. weiter

Werkstattpraxis

Neues Scantool von Launch

Launch hat die Diagnosegeräte-Baureihe X-431 um das Scantool ‚X-431 PAD’ erweitert. Der auf Windows 7 basierende Tester zeichnet sich laut dem chinesischen Werkstattausrüster neben den üblichen Diagnosefunktionen durch die Möglichkeit aus, schnell und unkompliziert auf das Internet zugreifen zu können. weiter

Werkstattpraxis

Neues Testequipment von Launch: Batterietester und Kabelprüfsatz

Launch hat vor Kurzem zwei völlig neue Produkte in sein Portfolio aufgenommen: Den Batterietester ‚BESA11’, mit dem man neben Batterien auch Anlasser, Lichtmaschine und Masseverbindungen im Fahrzeug testen kann, sowie den Kabelprüfsatz ‚Auto-Test-Aid’, der dem Kfz-Profi die elektronische Fehlersuche erleichtern soll. weiter