Thema: Jean Todt

Auf leisen Sohlen: ABT-Sportsline startet in der Formula E Auf leisen Sohlen: ABT-Sportsline startet in der Formula E
Automobiltechnik

Auf leisen Sohlen: ABT-Sportsline startet in der Formula E

Normalerweise lassen es die Allgäuer Äbte richtig krachen. Diesmal gehts auf leisen Gummisohlen dahin, denn ABT-Sportsline möchte sich eigenen Angaben zufolge einer neuen motorsportlichen Herausforderung stellen. Die Mannschaft um Teamchef Hans-Jürgen Abt wird mit zwei Autos in der neuen FIA-Formula-E-Meisterschaft starten, die im September 2014 ihr Debüt feiert. (Krafthand-Online berichtete). Die Bayern sind das siebte von insgesamt zehn Teams und die einzige deutsche Mannschaft. weiter

Formula-E: Michelin mit 18-Zöllern – Jean Todt enthüllt Fahrzeug auf der IAA Formula-E: Michelin mit 18-Zöllern – Jean Todt enthüllt Fahrzeug auf der IAA
Branche

Formula-E: Michelin mit 18-Zöllern – Jean Todt enthüllt Fahrzeug auf der IAA

Letzte Woche enthüllte FIA-Präsident Jean Todt zusammen mit Alejandro Agag, CEO der Formula-E Holding, im Rahmen der IAA in Frankfurt, den neuen elektrisch betriebenen Spark-Renault SRT-01E Formel E. Michelin liefert für den Monoposto exklusiv für die nächsten zwei Jahre die Reifen. Eine ebenfalls neu geschaffene FIA-Formel-E-Meisterschaft startet ab 2014 mit dem rein elektrisch betriebenen Rennwagen auf Stadtkursen rund um den Globus – unter anderem in London, Peking und Los Angeles. weiter