Thema: Hochwasser

Werkstattpraxis

Zweisäulen-Hebebühnen von Herrmann als Soforthilfe für Hochwassergeschädigte

Für von der Hochwasserkatastrophe betroffene Autohäuser und Werkstätten hat der Hebebühnenhersteller Herrmann aus Pösing in der Oberpfalz eine Soforthilfe-Aktion mit Zweisäulen-Hebebühnen ins Leben gerufen. Dabei wird das Modell ‚EcoLift 2.35’ als Übergangslösung für sechs Monate kostenlos zur Verfügung gestellt. weiter

Branche

Hochwasser: Kfz-Gewerbe Bayern und Sachsen helfen Betrieben

Die Verbände der Kfz-Gewerbe Bayern und Sachsen helfen Kfz-Betrieben, die vom Hochwasser betroffen sind. Neben der Unterstützung bei der Beantragung von staatlichen Notfallprogrammen hat das Kfz-Gewerbe Bayern mit seinen Kooperationspartnern weitergehende Sonderleistungen für die Betroffenen organisiert. In Sachsen können sich Betriebe an die Sächsische Aufbaubank (SAB) wenden und dort benötigte Hilfe anmelden. weiter