Thema: Fusion

Unternehmenspraxis

WM-Gruppe übernimmt Trost SE

Lange Zeit wurde spekuliert, jetzt ist es amtlich. Die Eigentümerfamilien der WM-Gruppe um den langjährigen Unternehmenslenker Hans-Heiner Müller haben gestern mit den Aktionären der Trost SE, der Gründerfamilie Trost und der Joachim Herz-Stiftung, einen Vertrag zur Übernahme der Anteile an der Trost-Unternehmensgruppe geschlossen. weiter

Branche

Elefantenhochzeit: ZF Friedrichshafen übernimmt TRW Automotive

Die ZF Friedrichshafen AG und TRW Automotive Holdings Corp. (NYSE: TRW) haben eine bindende Vereinbarung zur Übernahme von TRW durch ZF unterzeichnet. Das gaben die beiden Unternehmen jetzt bekannt. Das vereinte Unternehmen soll damit mit etwa 30 Milliarden Euro (rund 41 Milliarden US-Dollar) Gesamtumsatz und 138.000 Mitarbeitern zu den global führenden Automobilzulieferern zählen. weiter

Unternehmenspraxis

Fusion: Auto Plus GmbH und Caro Autoteile gehen in Auto Plus AG auf

Die Auto Plus GmbH & Co. KGaA wurde nach der Fusion mit der Berliner Caro Autoteile GmbH zur Auto Plus AG mit Sitz in Wolfsburg umgewandelt. In der neuen Aktiengesellschaft werden alle 25 Standorte der beiden Altgesellschaften zusammengeführt. Gleichzeitig wurde das eingetragene Aktienkapital des Unternehmens gestärkt und somit eine Basis für das weitere Wachstum geschaffen. weiter

Branche

Ausgebremst: Knorr-Bremse dementiert Fusionsabsichten mit ZF

Die Knorr-Bremse AG weist eine Fusion mit dem Automobilzulieferer ZF Friedrichshafen zurück. In der Zeitschrift Manager Magazin 8/2012 wird unter dem Titel „Hochzeit mit Hindernissen“ über einen Zusammenschluss oder die Fusion von Knorr-Bremse und ZF Friedrichshafen spekuliert. weiter