Thema: DTC

Dörr-Motorsport und Pirelli bereit für die Grüne Hölle Dörr-Motorsport und Pirelli bereit für die Grüne Hölle
Branche

Dörr-Motorsport und Pirelli bereit für die Grüne Hölle

Am morgigen Samstag startet um 16.00 Uhr das Motorsport-Highlight des Jahres in der Eifel. Beim ADAC Zurich 24h-Rennen auf dem Nürburgring kämpfen rund 650 Rennfahrer in 175 Fahrzeugen um den Sieg. Dörr-Motorsport strebt in der ‚Grünen Hölle‘ einen Podiumsplatz an und geht mit sechs Boliden an den Start. weiter

KW-Gewindefahrwerke für den VW Polo R / WRC KW-Gewindefahrwerke für den VW Polo R / WRC
Branche

KW-Gewindefahrwerke für den VW Polo R / WRC

Mit dem Polo R WRC hat Volkswagen die Modellreihe des Polo um eine High-Performance Variante erweitert. Für das Sondermodell, angelehnt an die Rallye-Weltmeisterschafts-Boliden liefert KW jetzt fünf Gewindefahrwerke mit unterschiedlichem Charakter. Sämtliche Fahrwerke sind aus Edelstahl gefertigt und ermöglichen eine TÜV-geprüfte Tieferlegung mit einem stufenlosen Verstellbereich von 15 – 40 mm an der Vorderachse und 20 – 50 mm an der Hinterachse. weiter

DTC/ADAC-Procar und Dunlop erneuern Partnerschaft DTC/ADAC-Procar und Dunlop erneuern Partnerschaft
Branche

DTC/ADAC-Procar und Dunlop erneuern Partnerschaft

Auch in den kommenden Jahren wird Dunlop exklusiver Reifenlieferant der DTC/ADAC-Procar sein. Für alle drei Divisionen der Tourenwagenserie liefert Dunlop an allen acht Rennwochenenden der Saison 2014 die Rennreifen und stellt vor Ort den Montageservice zur Verfügung. weiter

Minis künftig in der DTC/ADAC Procar am Start Minis künftig in der DTC/ADAC Procar am Start
Branche

Minis künftig in der DTC/ADAC Procar am Start

Die populären Mini-John-Cooper-Works-Challenge-Fahrzeuge finden in der kommenden Saison ein neues ‚Zuhause‘ in der DTC/ADAC Procar. Zusammen mit Fahrern und der bisherigen Organisation ist eine Basis gefunden worden, um die Minis in der für sie reservierten Division M(ini) starten zu lassen. weiter

Deutschen Tourenwagen Challenge (DTC): Sportgericht entscheidet über Meister Deutschen Tourenwagen Challenge (DTC): Sportgericht entscheidet über Meister
Branche

Deutschen Tourenwagen Challenge (DTC): Sportgericht entscheidet über Meister

Bei der Deutschen Tourenwagen Challenge (DTC) des DMSB im Rahmen der ADAC Procar hat nun das Sportgericht das letzte Wort über die Meisterschaftsentscheidung. Beim Saisonabschluss in Hockenheim kollidierte Johannes Leidinger vom Liqui-Moly-Team-Engstler mit Jens Weimann vom Team Thate-Motorsport. Dies endete mit einem Crash von Weimann in den Reifenstapeln. Weimann blieb unverletzt. weiter

ADAC-Procar: Christian Klien als Gaststarter in Spa ADAC-Procar: Christian Klien als Gaststarter in Spa
Branche

ADAC-Procar: Christian Klien als Gaststarter in Spa

An diesem Wochenende geht es für die Piloten der DTC ADAC-Procar in Spa (Belgien) rund sieben Kilometer über hügeliges Gelände. Es ist das erste von insgesamt drei Auslandsrennen der Rennserie. Als Gaststarter geht der EX-Formel1-Pilot Christian Klien in einem BMW 320 TC (Division 1) des LIQUI MOLY Team Engstler ins Rennen. weiter